tweaker.ch Forum
Registrierung RSS Feed Selector Kalender Mitgliederliste Marktplatz Userbewertung Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » CPU und RAM » AMD Summit Ridge » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AMD Summit Ridge
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tobi_Wan
Software Tuner


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.176
Ort: Tristram

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ab Morgen sind die CPUs (und auch benchmarks) erhältlich.
Ein paar Links dazu:

Da hat er vollkommen recht

Geleakte Benchmarks

Weiteres (Preise für Intel CPUs fallen, Weltrekord bei Cinebench mit einer Ryzen 1800X @ 5.2GHz)

__________________
[Server] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 16GB, 250GB SSD, 67.5TB, Lian-Li D8000, 24"
[Game1] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB, 500GB SSD, 2TB, Geforce 970, 30" HP
[Game2] Medion Erazer X7841, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 128GB SSD, 1TB HDD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, 250GB SSD, geForce 7900GS, 17"
[HTPC] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 6GB, 120GB SSD, 1.4TB, Geforce 210
[TestPC]Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3, 120GB SSD

01.03.2017 22:11 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.752
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Benchmarks sollte man noch bis morgen nach dem Fall des NDA abwarten. Gewisse Leaks basieren noch auf den ES Samples.

Laut Reviewern sind die Board und Bios-Versionen leider noch ziemlich beta. Da wird sich in den nächsten Tagen/Wochen sicherlich noch etwas tun.

Zu den Preisen von Intel: da wurde noch gar nichts gesenkt. Ein einziger Händler im Amerika (microcenter.com) hat Preisanpassungen vorgenommen, es handelt sich aber um keine Preissenkung, welche von Intel ausgegangen ist.

Edit:
Overclocking: Fail, da selbst der 1800x unter Volllast den Takt nicht halten kann.
Performance Anwendungen: Sehr gut
Performance Games: Mässig

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Entsafter: 02.03.2017 18:34.

01.03.2017 22:41 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.591
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mässige Gamingperformance die in FHD meist auf 5-15% an Kaby herankommt.
Also 2-3 Frames weniger ist mässig, alles klar.....

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

09.03.2017 13:25 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.752
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt sogar Reviews mit 1440p bei welchen ein Ryzen 40 FPS Min-Frames hat und die Intel CPUs 65+.
Die Intel Quadcores kosten zudem noch 200 CHF weniger, deshalb mässige Gaming Performance.

Für Anwendungen ist Ryzen super, aber der 1800X bietet kaum Mehrwert gegenüber dem 1700/1700x. Bei Intel kriegt man für einen dicken Aufpreis immerhin mehr Cores.
09.03.2017 15:10 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.591
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bevor ich sowas schreibe, würd ich mal abwarten, bis die ersten
anständigen BIOS Versionen im Umlauf sind, somit der Speichercontr. rund läuft,
bis die ersten Games für Ryzen gepatcht wurden
und bis der bescheuerte Win 10 Sheduler gepatcht ist und den Blödsinn
unterlässt die Threads von CCX0 auf CCX1 und wieder zurück zu schieben.


Der 1700X kost grad mal 440.- und in der alten Gamingbenchmarkauswahl in FHD bei CB verliert er "im Moment" 14% auf den 7700K (und die sind echt meist ziemlich singlethreaded) in der Neuen sind es gerade noch 5%.
Wenn ich in der Alten den Ausreisser nach untern rausrechne (Total War: Attila) , bleiben von 14% noch 7% übrig, bei den alten Games wohlgemerkt!
Wenn ich bei Attila anstatt Win 10 Win 7 einsetze, steigen die Min Frames von 27 gleich mal auf 46 und im Schnitt sind sie gleich.
Also da spielt der Win 10 Sheduler momentan noch gehörig rein.
Natürlich alles mit einer Titan XP, mit einer langsameren Karte tun sie sich gar nichts. Und wer hat schon ne Titan XP?

Wenn ich beim Ryzen SMT deaktiviere, hat Kaby auch schon verloren.
Bei den neueren Games wird Kaby auf Dauer ganz klar zweiter machen, natürlich der schnellste Kaby.
Auf CB gibt es heute einen neuen Test mit der 1080 TI mit einem auf 4,4 Ghz übertakteten 6700K, da ist der Prozessor in eingen Games der limitierende Faktor.
Wie wird das wohl in 1-2 Jahren aussehen?

WQHD und UHD tun sich der 1700X und 7700K eh nichts. Da ist die GPU das Problem.
Da musst schon cherrypicking betreiben um ein Game zu finden, was unter
WQHD einen Vorteil hat.


Und sorry, wer wegen ein paar Frames weniger in irgend einem Steinzeitgame auf 4 Kerne verzichtet, muss nen kompletten Schaden haben.

Singlecoreleistung lässt sich bei Intel so ohne Weiteres kaum noch erhöhen (zumindest nicht ohne die Architektur komplett über den Haufen zu werfen, was nicht vor 2020 passiert) sprich Leistung steigert sich die nächsten Jahre über die Anzahl der Kerne.

Schau dir mal ein paar neue Games an und wie der ach so schlechte BD FX8350 mit einem ach so guten i7 2600K den Boden wischt.....
Kerne und Kerne und noch mehr Kerne zählen zukünftig.

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert, zum letzten Mal von kingalive: 09.03.2017 18:36.

09.03.2017 17:32 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.752
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe gestern eine Workstation mit dem 1700x aufgebaut.

Die B350er Boards kann ich nicht empfehlen, falls jemand NVME SSDs plus weitere SSDs direkt ans Board anschliessen will.

Bei Verwendung einer NVME SSD sind nur noch 4x SATA verfügbar.
Storage hängt an einem Adaptec SAS Controller, aber die Temp/Datenbank/Processing SSDs direkt am Board.

Bin nicht sicher, ob das Limit auch bei den 370er Boards besteht.

SSD1: System
SSD2: Temp
SSD3: Temp Datenbank
SSD4: Logs
NVME: Datenbank
SSD5: Jobs

Ideal wären 3 Disks für die einzelnen Logs. Benötige wohl noch einen HBA Controller.
11.03.2017 19:23 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
Inosin   Zeige Inosin auf Karte
Widerstand-Falscheinlöter


images/avatars/avatar-2967.jpg

Dabei seit: 01.02.2006
Beiträge: 2.017
Ort: Zollikofen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

^Das wäre ja.... ist ja..... Hoffe ja mal schwer, dass das nur die 350er MBs betrifft.... Wäre sonst äusserst schwach.. Frown

__________________
GAMING: ASUS R.O.G Maximus VIII Gene / i7 7700K / HyperX Fury DDR4 2666MHz 32GB / Thermaltake custom loop / MSI GTX 1070 Gaming 8GB / Samsung 840 Evo 250GB / Crucial MX100 512GB / Crucial MX200 1TB / WD-Green 3TB / 2x ASUS PB278Q 2560 x 1440 / Corsair HX860

- www.ocaholic.ch - More is always better! ... visit and register -

- www.watercooled.ch - be cool! -

12.03.2017 05:06 Inosin ist offline E-Mail an Inosin senden Homepage von Inosin Beiträge von Inosin suchen Nehme Inosin in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.591
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kucken:



Wenn du noch weitere 4 SSD am Board hast wird deine NVMe SSD nur mit 2x PCIe Lanes am
B350 laufen. Selbst mit dem X370 ist das Vollbestückung, dort läuft die NVMe dann mit 4x PCIe Lanes.
(jeweils PCIe Gen3)

Für einen weiteren Controler sind dann nur noch PCIe Gen2 Lanes übrig.

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von kingalive: 12.03.2017 10:34.

12.03.2017 10:23 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.752
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmm... echt bescheiden. Die CPU wäre super, aber die Plattform liefert für den Preis der X370 Boards ziemlich wenig.

Der SAS Controller läuft auch mit PCIe 8x.

In 2 Wochen ärgere ich mich wohl, dass ich nicht 1500 CHF mehr für die Intel Plattform hingelegt habe.


Fazit:
Für 570 CHF Top CPU Leistung, aber maximal 4x SATA nutzbar bei Verwendung einer NVME SSD. Der Otto Normaluser wird wohl mit NVME,SSD und 1-3x HDD locker auskommen. Nur Ryzen glänzt halt bei Applikationen und es ist schade, dass man jetzt solche Abstriche machen muss.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Entsafter: 12.03.2017 11:36.

12.03.2017 11:33 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.591
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja X370 Bretter gibts ab 160.-
https://www.toppreise.ch/prod_485111.html
Das find ich jetzt nicht übermässig teuer.
Und die werden nach ein paar Monaten sicher auch noch im Preis sinken.

Wenn der Raid Contr. mit PCIe Gen 2 auskommt, kann man ja locker noch
einiges machen, davon hätte man noch 8 Lanes.


Und wie kommst du auf 570.- beim 1700X?
Der kostet normal eher 440.-
https://www.toppreise.ch/prod_484905.html


Aber alles in allem ist das klar, das ist keine Workstation oder Serverplattform.
Da sollst du dir nen Opteron kaufen. Das hier ist Mainstream für Enduser....

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kingalive: 12.03.2017 16:39.

12.03.2017 16:37 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Mannyac   Zeige Mannyac auf Karte
tweaker.ch Admin


images/avatars/avatar-2309.gif

Dabei seit: 29.01.2002
Beiträge: 5.590
Ort: Hinterm Stausee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Entsafter
Die B350er Boards kann ich nicht empfehlen, falls jemand NVME SSDs plus weitere SSDs direkt ans Board anschliessen will.

Bei Verwendung einer NVME SSD sind nur noch 4x SATA verfügbar.
Storage hängt an einem Adaptec SAS Controller, aber die Temp/Datenbank/Processing SSDs direkt am Board.

Also ich hatte letztens ein Z170 Setup aufgebaut wo das genau gleich war. Wenn NVME an Board, dann gehen SATA Anschlüsse verloren.

__________________
Signatur sein ist doof, ich will ein Avatar werden, wenn ich gross bin!

14.03.2017 13:03 Mannyac ist offline E-Mail an Mannyac senden Homepage von Mannyac Beiträge von Mannyac suchen Nehme Mannyac in deine Freundesliste auf Füge Mannyac in deine Kontaktliste ein
Mannyac   Zeige Mannyac auf Karte
tweaker.ch Admin


images/avatars/avatar-2309.gif

Dabei seit: 29.01.2002
Beiträge: 5.590
Ort: Hinterm Stausee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nochmals nachgeschaut. Auch der Z270 bietet keinen SATA Port mehr als Ryzen + X370. Und auch mit dem Z270 oder X99 werden SATA-Ports nicht mehr verfügbar wenn du was am m.2 reinhängst. Ist also wirklich völlig normal und eigentlich auch logisch.

Es wird sicher auch mal Boards geben welche mittels Zusatzchip mehr SATA Ports zur Verfügung stellen, das wäre dann aber das gleiche wie du einen Controller stecken würdest.

Ganz abgesehen davon, meinst du wirklich das du soviel IOPS generierst das sich das Teilen der Logs lohnen würde? Ich meine die meisten DBs werden nicht mal schneller wenn du ne SSD reinhaust im Vergleich zu einer 15k Platte. In Ram ist da meistens deutlich besser investiert.

__________________
Signatur sein ist doof, ich will ein Avatar werden, wenn ich gross bin!

16.03.2017 21:15 Mannyac ist offline E-Mail an Mannyac senden Homepage von Mannyac Beiträge von Mannyac suchen Nehme Mannyac in deine Freundesliste auf Füge Mannyac in deine Kontaktliste ein
Tobi_Wan
Software Tuner


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.176
Ort: Tristram

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ryzen 5 1400 - 1600X ab April erhältlich.

Beispiel: Den 1500X gibts für 169$ mit 4C/8T @ 3.5Ghz - 3.7GhHz

Anscheined gibts noch Probleme mit Windows 10 mit den neuen AMD Chips, wenn diese behoben sind, sollte auch mehr Leistung bei Games vorhanden sein..

__________________
[Server] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 16GB, 250GB SSD, 67.5TB, Lian-Li D8000, 24"
[Game1] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB, 500GB SSD, 2TB, Geforce 970, 30" HP
[Game2] Medion Erazer X7841, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 128GB SSD, 1TB HDD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, 250GB SSD, geForce 7900GS, 17"
[HTPC] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 6GB, 120GB SSD, 1.4TB, Geforce 210
[TestPC]Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3, 120GB SSD

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Tobi_Wan: 17.03.2017 00:29.

17.03.2017 00:28 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
stim0r0l   Zeige stim0r0l auf Karte
NIEMAND GEHT VORBEI!


images/avatars/avatar-2573.jpg

Dabei seit: 25.12.2005
Beiträge: 836
Ort: Seeland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tobi_Wan
Anscheined gibts noch Probleme mit Windows 10 mit den neuen AMD Chips, wenn diese behoben sind, sollte auch mehr Leistung bei Games vorhanden sein..


Man muss einfach den Energieplan Höchstleistung auswählen:
https://www.computerbase.de/2017-03/amd-...g-core-parking/

__________________
TOWER i7 3930K | 7970 3GB | 32GB | GA-X79A-UD5 | 250GB Vertex 3 | Lian-Li V1200B-Plus | Eizo 24" + 2x 20" Triplehead | cooled w/ H2O
FILER A6 5400K | 8GB | 120GB EVO Basic | RAID5 w/ 22TB usable | Lian Li PC-Q25
NBOOK Lenovo ThinkPad W530 | i7-3720QM | Quadro K2000M | 24GB | 500GB OCZ Vector 180 | 15" WUXGA
CINE Yamaha A-S1000+CD-S1000 | Marantz SR-6003 | Focal/JM lab Chorus 725+706V, Cobalt SR 800 | Nubert nuLine CS-72+AW-560 | Panasonic TX-P65ST50J
PHOTO Canon EOS 6D | 14 f2.8 | 17-40 f4 | 35 f2 | 50 f1.4 | 85 f1.2 | 135 f2 | 150-600 f5-6.3
VEHICS Viner Pro Team '03 | Saab 900 S turbo 16 '92 | Saab 9000 Aero '93
bolli.us/portfoliolast.fminstagram

17.03.2017 08:52 stim0r0l ist offline E-Mail an stim0r0l senden Homepage von stim0r0l Beiträge von stim0r0l suchen Nehme stim0r0l in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.591
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grad aktuell AOTS durch Ryzen Patch 20-30% schneller:

https://www.computerbase.de/2017-03/ashe...ty-ryzen-patch/

https://www.computerbase.de/forum/attach...00&d=1490858645


DOTA 2 Patch für Ryzen

https://www.computerbase.de/2017-03/dota-2-ryzen-patch/

Vorher:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1...t#gid=578202741

Nachher:
http://openbenchmarking.org/result/1703226-TA-RYZENDOTA62

Sind mal eben coole +61% Plus!!

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von kingalive: 30.03.2017 15:32.

30.03.2017 15:24 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.752
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

AOTS lief aber vorher auch extra mies. Jetzt läuft es wie erwartet auf Ryzen gleich gut wie auf Intel CPUs.

Die Kommunikation zwischen den 2 Clustern ist aktuell ein grosses Problem bei viel Inter-Thread-Kommunikation. Ich werde nächste Woche noch paar Tests machen, aber vermute, dass meine Anwendung mit Verwendung von nur 4 Cores, d.h. 1 Cluster schneller läuft als mit allen 8 Cores.
30.03.2017 15:31 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.591
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie man hier sieht macht der Ramtakt sehr viel aus, weil der Takt der Inter CCX Kommunikation (Fabric) am Ramtakt hängt:

https://www.computerbase.de/forum/attach...00&d=1490858645

Das skaliert hervorragend bis 3800 Mhz Ramtakt, zumindest bei einigen Anwendungen. grad die Games profitieren sehr gut:

https://www.ht4u.net/reviews/2017/amd_ry...6T@DDR4-3200%5D

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kingalive: 30.03.2017 16:00.

30.03.2017 15:59 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Tobi_Wan
Software Tuner


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.176
Ort: Tristram

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

AMD's Ryzen 5 räumt ordentlich auf:

Ryzen 5 im Test.
Schon für 219$ gibts nen 6 Kerner mit 12 Threads und offenem Multiplikator...

__________________
[Server] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 16GB, 250GB SSD, 67.5TB, Lian-Li D8000, 24"
[Game1] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB, 500GB SSD, 2TB, Geforce 970, 30" HP
[Game2] Medion Erazer X7841, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 128GB SSD, 1TB HDD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, 250GB SSD, geForce 7900GS, 17"
[HTPC] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 6GB, 120GB SSD, 1.4TB, Geforce 210
[TestPC]Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3, 120GB SSD

11.04.2017 20:43 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.752
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind bei Digitec aber 269 CHF:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/amd...80988?pcscpId=1

Die Preise werden aber sicherlich noch etwas fallen. Aber da würde ich eher direkt zum 1700 greifen, welcher nur marginal mehr kostet.
11.04.2017 20:55 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » CPU und RAM » AMD Summit Ridge

Impressum


Powered by Burning Board 2.3.6 © WoltLab GbR

Server sponsored by