tweaker.ch Forum
Registrierung RSS Feed Selector Kalender Mitgliederliste Marktplatz Userbewertung Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » andere Hardware » Welche Platten für Synology 4Bay NAS » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welche Platten für Synology 4Bay NAS
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Skoalman   Zeige Skoalman auf Karte
Delta Gehörgeschädigter


images/avatars/avatar-2625.jpg

Dabei seit: 25.10.2004
Beiträge: 566
Ort: Umgebung Thun (BE)

Welche Platten für Synology 4Bay NAS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine DS918+ in welcher momentan 4x 3TB WD Red im Raid5 laufen. Da ich mehr Speicherplatz benötige, möchte ich grössere Platten einbauen. Favoriten sind im Moment Seagate Ironwolf 8TB oder WD Red 8TB. Hat jemand Erfahrung mit den genannten Platten oder noch sonstige Vorschläge?

Grundsätzlich würde ich gerne mal die Seagate Ironwolf ausprobieren, jedoch ist der Name Seagate bei mir noch etwas negativ behaftet (Siegeiht, Siegeiht nid Big Grin ).

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Skoalman: 19.03.2018 10:19.

19.03.2018 09:57 Skoalman ist offline Beiträge von Skoalman suchen Nehme Skoalman in deine Freundesliste auf
ruffy91   Zeige ruffy91 auf Karte
Soundkarten-Übertakter


Dabei seit: 17.09.2005
Beiträge: 1.613

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben 24x8TB seit einem halben Jahr im Einsatz. Bis jetzt keine Probleme.

__________________
Mein Server wird gehoused von:
FSIT hosted services (affiliate)
19.03.2018 11:03 ruffy91 ist offline E-Mail an ruffy91 senden Beiträge von ruffy91 suchen Nehme ruffy91 in deine Freundesliste auf
Skoalman   Zeige Skoalman auf Karte
Delta Gehörgeschädigter


images/avatars/avatar-2625.jpg

Dabei seit: 25.10.2004
Beiträge: 566
Ort: Umgebung Thun (BE)

Themenstarter Thema begonnen von Skoalman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ruffy91
Wir haben 24x8TB seit einem halben Jahr im Einsatz. Bis jetzt keine Probleme.

Gut, dann werden es wohl die Seagate. Cheers
Wie ist es bei Brack mittlerweile mit dem Versand von HDDs? Soll ich besser 4 Einzelbestellungen machen oder alle 4 Platten zusammen? Gap
19.03.2018 12:18 Skoalman ist offline Beiträge von Skoalman suchen Nehme Skoalman in deine Freundesliste auf
rovster
squabbler


images/avatars/avatar-1773.jpg

Dabei seit: 21.01.2005
Beiträge: 3.628
Ort: Rotkreuz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Haben auch 48x10TB IronWolf im Einsatz, bis jetzt ein Ausfall... also alles im grünen Bereich.

__________________
Mobile-Workstation: Apple MacBook Pro 15 2017 // 16GB // Pro 555 // 1TB SSD // VMWare Fusion

Gaming-Station: i7-8700k @ 4.7GHz // 32GB // GTX 1080 // 1TB 960 EVO M.2 // Windows 10 Professional

Datengrab: Synology DS415+ // 18TB


19.03.2018 13:00 rovster ist offline E-Mail an rovster senden Beiträge von rovster suchen Nehme rovster in deine Freundesliste auf
Skoalman   Zeige Skoalman auf Karte
Delta Gehörgeschädigter


images/avatars/avatar-2625.jpg

Dabei seit: 25.10.2004
Beiträge: 566
Ort: Umgebung Thun (BE)

Themenstarter Thema begonnen von Skoalman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rovster
Haben auch 48x10TB IronWolf im Einsatz, bis jetzt ein Ausfall... also alles im grünen Bereich.

Meines Wissens ist die Ironwolf ja erst ab 10TB heliumbefüllt. Ist dies ein Killerfeature oder kann ich beruhigt die 8TB Version verbauen?
19.03.2018 13:05 Skoalman ist offline Beiträge von Skoalman suchen Nehme Skoalman in deine Freundesliste auf
rovster
squabbler


images/avatars/avatar-1773.jpg

Dabei seit: 21.01.2005
Beiträge: 3.628
Ort: Rotkreuz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... wir haben in einem anderem NAS für Datenleichen noch 8x8TB IronWolf und 8x8TB WD Red Pro im Einsatz, da hatten wir innert 2 Jahren drei Ausfälle bei den IronWolfs und einen Ausfall bei den REDs. Ob das Aussagekräftig ist kann ich dir nicht sagen...

Die 10TB IronWolf haben wir seid Release im Einsatz, also nun ca. 1 Jahr.

Zur Nutzung, dienen als Offsite-Storage für Veeam, da werden im Schnitt pro Tag ca. 2TB geschrieben und ca. 1/2 davon gelesen.
Also im Vergleich zur Kapazität "es füächts Nüteli".

__________________
Mobile-Workstation: Apple MacBook Pro 15 2017 // 16GB // Pro 555 // 1TB SSD // VMWare Fusion

Gaming-Station: i7-8700k @ 4.7GHz // 32GB // GTX 1080 // 1TB 960 EVO M.2 // Windows 10 Professional

Datengrab: Synology DS415+ // 18TB


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rovster: 19.03.2018 14:37.

19.03.2018 14:35 rovster ist offline E-Mail an rovster senden Beiträge von rovster suchen Nehme rovster in deine Freundesliste auf
ruffy91   Zeige ruffy91 auf Karte
Soundkarten-Übertakter


Dabei seit: 17.09.2005
Beiträge: 1.613

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die 8TB Version braucht mehr Strom und wird dementsprechend wärmer. Falls das für dich ein Kriterium ist würde ich zu den 10TB greifen. (7.2W vs 4.5W Idle also recht signifikant).

Die IronWolf waren einzeln schon recht gut eingepackt (alle 6 Seiten mit Schaumstoff, nicht nur 4 Seiten). Dann in einem grossen Karton mit Sealed Air, damit nichts herumfällt. Wenn also Alltron es schafft, dass im Lager nicht wieder die Sealed Air Maschine kaputt ist (war früher die Ausrede von Brack) solltest du problemlos alle zusammen bestellen können.

__________________
Mein Server wird gehoused von:
FSIT hosted services (affiliate)
19.03.2018 14:41 ruffy91 ist offline E-Mail an ruffy91 senden Beiträge von ruffy91 suchen Nehme ruffy91 in deine Freundesliste auf
Mannyac   Zeige Mannyac auf Karte
tweaker.ch Admin


images/avatars/avatar-2309.gif

Dabei seit: 29.01.2002
Beiträge: 5.623
Ort: Hinterm Stausee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Privat und auch in diversen Firmen NAS habe ich durchgehend WD Red verbaut.
Privat keine Ausfälle, Firmen vielleicht 1-2 Platten.

Bisher bin ich sehr zufrieden und sehe auch keinen Grund was anderes zu probieren.

__________________
Signatur sein ist doof, ich will ein Avatar werden, wenn ich gross bin!

19.03.2018 18:37 Mannyac ist offline E-Mail an Mannyac senden Homepage von Mannyac Beiträge von Mannyac suchen Nehme Mannyac in deine Freundesliste auf Füge Mannyac in deine Kontaktliste ein
Skoalman   Zeige Skoalman auf Karte
Delta Gehörgeschädigter


images/avatars/avatar-2625.jpg

Dabei seit: 25.10.2004
Beiträge: 566
Ort: Umgebung Thun (BE)

Themenstarter Thema begonnen von Skoalman
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mannyac
Privat und auch in diversen Firmen NAS habe ich durchgehend WD Red verbaut.
Privat keine Ausfälle, Firmen vielleicht 1-2 Platten.

Bisher bin ich sehr zufrieden und sehe auch keinen Grund was anderes zu probieren.


4Stk. Seagate Ironwolf 8TB sind bereits bestellt.
Ich hatte nach einer langen Samsung-Phase (250GB bis 2TB) in letzter Zeit auch immer WD im Einsatz. Da bei mir aber von WD bereits eine Desktop-Platte, eine externe 2,5" Platte sowie eine NAS Platte innerhalb von rund 3 Monaten nach dem Kauf den Geist aufgaben, halte ich von WD auch nicht mehr besonders viel. Und diese 3 defekten Platten beziehen sich auf vielleicht 10 gekaufte HDDs.
19.03.2018 20:16 Skoalman ist offline Beiträge von Skoalman suchen Nehme Skoalman in deine Freundesliste auf
kingalive
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2518.jpg

Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 1.625
Ort: Bündner Burscht

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Iron Wolf sind bei den Letzen Rückläufern von Hardware.fr
auf knapp über 1% Ausfall:

https://www.hardware.fr/articles/962-6/disques-durs.html

Da kann man nicht gross jammern.

__________________
Horsepower sells cars, torque wins races!
Caroll Shelby

21.03.2018 22:27 kingalive ist offline E-Mail an kingalive senden Beiträge von kingalive suchen Nehme kingalive in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » andere Hardware » Welche Platten für Synology 4Bay NAS

Impressum


Powered by Burning Board 2.3.6 © WoltLab GbR

Server sponsored by