tweaker.ch Forum
Registrierung RSS Feed Selector Kalender Mitgliederliste Marktplatz Userbewertung Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » Heimkino und Audio » Kaufberatung 4K Fernseher » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kaufberatung 4K Fernseher
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Simino
Windowkit Käufer


Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 103

Question Kaufberatung 4K Fernseher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

Ich soll für meine Familie einen neuen Fernseher organisieren und habe mir jetzt mal ein paar 4K Fernseher angesehen. Es wäre super, wenn ihr mir ein wenig bei der Auswahl helfen könntet. Kostenpunkt ist etwa 1000-2000Fr. Er soll etwa 55" gross sein und kein Curved-TV.

Momentan habe ich den Sony KD-55X8505B und den Samsung Samsung UE55F9090 im Auge. Was haltet ihr von den beiden?

Vielen Dank für die Hilfe,
Simino

PS: Hat schon mal wer bei Azone.ch bestellt? Einer der wenigen Lieferanten für den UE55F9090

__________________
Wählt der Schreitende den Pfad oder der Pfad den Schreitenden?
22.01.2015 16:02 Simino ist offline E-Mail an Simino senden Beiträge von Simino suchen Nehme Simino in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.855
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie gross ist der Sitzabstand ?
Interesse an passivem 3D in FHD ?
Wie wird zugespielt ? Alles unter BD Qualität ist Verschwendung eines 4K Gerätes.

Ansonsten ist bei 99% der Leute 4K einfach nur nutzlos, da sie viel zu weit entfernt sitzen für die Diagonale.

Bei 55" sollte es um die 2.5m sein und nicht mehr als 3m, sonst kann man gleich zu einem FHD Gerät greifen.

Wenn du schon 55" nimmst, dann warte noch auf die Lieferbarkeit der LG OLEDs (je nach Abstand reicht auch ein FHD Modell). 4K LED LCD sind halt immer noch LED LCDs ... besser wurden sie mit der höheren Auflösung nicht.
22.01.2015 16:59 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
Simino
Windowkit Käufer


Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 103

Themenstarter Thema begonnen von Simino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Entsafter

Der Sitzabstand beträgt knappe 3m.
3D in FHD ist nur nice to have.
Wir haben so nen HD-Receiver für das normale Fernsehprogramm und schauen Filme meist in 1080p. Werden uns in nächster Zeit Netflix zulegen (zumindest probehalber).

Ja ich habe gesehen, dass die Bilder scheisse aussehen, wenn sie von SHD hochskaliert werden. Ab HD sollte es aber eigenlich ganz ok aussehen oder? Genau hier wäre ich froh um Praxiserfahrung Big Grin

Bezüglich OLED werde ich mich mal einlesen.

__________________
Wählt der Schreitende den Pfad oder der Pfad den Schreitenden?
22.01.2015 17:10 Simino ist offline E-Mail an Simino senden Beiträge von Simino suchen Nehme Simino in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.855
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das aktuelle Problem ist halt:

Es gibt keinen guten 4K Content und das wird auch noch 1-2 Jahre dauern.
Streaming kannst du knicken, da eine anständige Qualität den Anbieter Unmengen an Traffic kostet.

Die aktuellen Netflix 4K Streams haben etwa 1/4 der Bitrate einer BD (in FHD)!
Und das bei 4x mehr Pixeln... Kannst dir also gut ausmalen, wie viel Potenzial da noch vorhanden wäre.

Und bezüglich HD Material: Bei deinem Abstand wirst du zwischen einer BD und einem guten 4K Filme kaum einen Unterschied wahrnehmen können.


Aktuell in 55" würde ich den Sony W805B empfehlen für unter 1000 CHF:
http://www.toppreise.ch/prod_347904.html

Kannst dann immer noch in 2-3 Jahren auf ein gutes 4K Gerät wechseln. Die werden dann auch locker den F9090 schlagen.


Bezüglich 3D:
Alle aktiven 3D (FHD) Modelle können immer FHD 3D. Nur bei Passiv 3D, gibt es halt nur die halbe Auflösung.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Entsafter: 22.01.2015 17:21.

22.01.2015 17:20 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
1984   Zeige 1984 auf Karte
fka LIquid_mEtaL


Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 1.940

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat sich da im letzten Jahr noch was getan? Ich denke langsam wird 4k absolut erschwinglich und Massentauglich.
15.05.2016 16:28 1984 ist offline Beiträge von 1984 suchen Nehme 1984 in deine Freundesliste auf
Tobi_Wan
Software Tuner


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.238
Ort: Tristram

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anscheinend wird SRF2 das Eröffnungsspiel der EM sowie alle Spiele ab dem Viertelfinale in UHD übertragen.

Geht also schneller als man denkt.

Wenn ich mir nen neuen TV kaufe, dann mind 75", denn wir haben hier fast 5m Sitzabstand. Der 5 jährige 55" tut's aber noch.

__________________
[Server] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 20GB DDR3, 120GB SSD, 52.5TB, Lian-Li D8000
[FreeNAS (im Bau)] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB DDR3, 120GB SSD, 5x 3TB
[Gaming] Medion Erazer X7841, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 500GB SSD + 250GB SSD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD + 22" + 30"
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, geForce 7900GS, 17"
[HTPC-> EloSchrott] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 2GB, Geforce 210
[TestPC] Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tobi_Wan: 15.05.2016 21:49.

15.05.2016 21:48 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.855
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 1984
Hat sich da im letzten Jahr noch was getan? Ich denke langsam wird 4k absolut erschwinglich und Massentauglich.


Fehlt nur noch immer der Content.
Und 55" 4K TVs sind auch ein toller Marketinggag.

@Tobi: bei 5m Abstand sind für 4K 75" immer noch viel zu klein. Da wird es selbst schwer 720p von 1080p zu unterscheiden.
Für solche Sitzabstände sind Beamer mit 130-200" Leinwand ideal.
15.05.2016 22:05 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
sky
Innenausstattungskenner


images/avatars/avatar-2123.jpg

Dabei seit: 02.06.2006
Beiträge: 300
Ort: Thun

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so ich frische das thema mal wieder ein bisschen auf Applaus

ich würde mir gerne eine neue glotze zulegen, jedoch bin ich ziemlich fixiert auf lg, da dieses webos anscheinend eine bessere figur als jenes von sony oder samsung macht..

die frage ist aktuell nur soll ich den:
SUPER UHD TV von LG 65'' UH770V ca 2200.- (http://www.lg.com/ch_de/tv/lg-65UH770V?returnFlag=Y)
oder
ULTRA HD TV 65'' UH661V 1530.- (http://www.lg.com/ch_de/tv/lg-65UH661V?returnFlag=Y)

der teurere hat "Quantum Display" "ColorPrime Plus" "HDR Super" warum auch immer "edge led" anstatt wie der günstigere direct led... Stupid

es gibt aber auch einen plan b:
Sony KD-65X8505C (https://www.digitec.ch/de/s1/product/son...3912&tagIds=538)

oder habt ihr evtl. auch noch einen plan c ?

grüsse sky

__________________
Sky's YouTube Highlights - www.youtube.com/user/chr1smedia
Audi A4-Freunde.de - www.a4-freunde.com

20.06.2016 22:41 sky ist offline E-Mail an sky senden Homepage von sky Beiträge von sky suchen Nehme sky in deine Freundesliste auf
Entsafter   Zeige Entsafter auf Karte
Subwoofer-Fetischist


images/avatars/avatar-3072.jpg

Dabei seit: 27.07.2004
Beiträge: 2.855
Ort: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Billigen" 65" FHD oder direkt auf einen OLED:
2200 CHF für einen billigen LED LCD ist m.M. Geldverschwendung.

Von der Bildqualität nehmen sich die alle nichts:
http://www.toppreise.ch/prod_424216.html

Bei der Bewegtbilddarstellung gibt es grosse Unterschiede, nur sehen das wohl nur die allerwenigsten Benutzer.
20.06.2016 23:34 Entsafter ist offline E-Mail an Entsafter senden Beiträge von Entsafter suchen Nehme Entsafter in deine Freundesliste auf
Tulpe
Software Tuner


Dabei seit: 02.01.2011
Beiträge: 1.005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lohnt sich dieses angebot:
65-Zoll-4K-QLED-TV
Samsung QE65Q6F für 1300.-?

__________________
"Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
"Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)
09.04.2018 10:24 Tulpe ist offline E-Mail an Tulpe senden Beiträge von Tulpe suchen Nehme Tulpe in deine Freundesliste auf
braunovic
Komplettsystem-Käufer

images/avatars/avatar-3168.jpg

Dabei seit: 22.12.2016
Beiträge: 13
Ort: Zofingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tulpe
lohnt sich dieses angebot:
65-Zoll-4K-QLED-TV
Samsung QE65Q6F für 1300.-?


ich habs mir geholt Big Grin also bin ganz zufrieden ist auch mein erster TV und dementsprechend nicht der beste Fachmann aber eine Folge im Netflix gekuckt und bissl via Steamlink, wo integriert ist, gezockt. momol muss sagen ganz geiles ding Cool

__________________
PC Specs:
Lian-Li PC-D600. Corsair AX860i. Asus STRIX X99. i7 6850k. Noctua NH-D15. 1x Asus STRIX GTX 1080ti O11G. 4x 8GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000Mhz. Samsung 850 Pro 256GB + 512GB. Samsung Evo 850 500GB. 2x 2TB HDD.
10.04.2018 16:49 braunovic ist offline E-Mail an braunovic senden Beiträge von braunovic suchen Nehme braunovic in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » Heimkino und Audio » Kaufberatung 4K Fernseher

Impressum


Powered by Burning Board 2.3.6 © WoltLab GbR

Server sponsored by