tweaker.ch Forum
Registrierung RSS Feed Selector Kalender Mitgliederliste Marktplatz Userbewertung Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » Heimkino und Audio » Dolby Atmos » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dolby Atmos
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tobi_Wan
Artefakte-Anschauer


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.266
Ort: Tristram

Dolby Atmos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*Entstaub*
Ich habe nun alles, um mein Kinozimmer einzurichten mit Dolby Atmos, werde dann mal ein paar Fotos posten Wink

Hat mit Dolby Atmos schon Jemand Erfahrung gemacht? Gibts gute Demotrailer oder so etwas?
Welche bekannten Probleme gibt es, muss man beim Aufbau etwas beachten?

Ich muss zuerst noch alles erhalten aber dann habe ich folgendes Setup:

TV: LG OLED65B7V
mit Dolby Vision, Dolby Atmos usw. welcher per eARC auch Rückkanalfähig ist, also Dolby Atmos Sendungen im TV (eher nicht interessant, hab nichtmal einen TV Anschluss in dem Zimmer^^) oder im integrierten Netflix an den Reciever zurücksenden kann.

AVR: Denon AVR-X4400H
9.2 (mit 11.2 Ausgängen, muss man einfach zusätzliche Verstärker anhängen wie ich irgendwo gelesen habe) mit Dolby Atmos, DTS:X, HLG, HDR10 Passthrough usw.

Speaker:
- 2x Klipsch R-28F
- 2x Klipsch R-15M
- 1x Klipsch R-52C
- 1x Klipsch R-10SWi
- 2x Klipsch R-14SA

Kabel sind ganz Normale Oehlbach 2.5mm2.
Damit werde ich ein 5.1.2 Setup fahren.


Irgendwann schwebt mir auch noch vor, die Wände und Ecken mit Schallabsorbierenden (nicht Schalldämmenden!) Matten auszukleiden, bringt das was? Die Decke werde ich nicht, da die Dolby Atmos Boxen ja den Ton via Decke abstrahlen.

__________________
[Server 1 -> Wird evtl. Verkauft] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 4GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
[Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 12GB DDR3, 128GB SSD, 1x 4TB, 2x 5TB
[Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 250GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
[Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 500GB SSD + 250GB SSD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer -> Bald Eloschrott] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, geForce 7900GS, 17"
[HTPC-> Bald EloSchrott] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 2GB, Geforce 210
[TestPC -> Bald Eloschrott] Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Tobi_Wan: 23.11.2018 23:26.

23.11.2018 23:21 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
Mannyac   Zeige Mannyac auf Karte
tweaker.ch Admin


images/avatars/avatar-2309.gif

Dabei seit: 29.01.2002
Beiträge: 5.644
Ort: Hinterm Stausee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Denon X4400 habe ich auch eben ausgepackt und installiert Wink
LG OLED steht schon länger bei mir.

Dolby Atmos funktionierte bei mir via eARC auf Anhieb. Und das trotz billigen HDMI Kabeln.
Ich habe lediglich ein 5.0 System, bin damit aber ziemlich zufrieden.

Dolby Atmos Intros, THX usw gibts hier: https://thedigitaltheater.com/dolby-trailers/

__________________
Signatur sein ist doof, ich will ein Avatar werden, wenn ich gross bin!

26.11.2018 22:54 Mannyac ist offline E-Mail an Mannyac senden Homepage von Mannyac Beiträge von Mannyac suchen Nehme Mannyac in deine Freundesliste auf Füge Mannyac in deine Kontaktliste ein
MiBfinity   Zeige MiBfinity auf Karte
Soundkarten-Übertakter


images/avatars/avatar-2596.jpg

Dabei seit: 25.11.2002
Beiträge: 1.631
Ort: Lyss (BE)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tobi_Wan
AVR: Denon AVR-X4400H
9.2 (mit 11.2 Ausgängen, muss man einfach zusätzliche Verstärker anhängen wie ich irgendwo gelesen habe) mit Dolby Atmos, DTS:X, HLG, HDR10 Passthrough usw.

Kabel sind ganz Normale Oehlbach 2.5mm2.
Damit werde ich ein 5.1.2 Setup fahren.

Irgendwann schwebt mir auch noch vor, die Wände und Ecken mit Schallabsorbierenden (nicht Schalldämmenden!) Matten auszukleiden, bringt das was? Die Decke werde ich nicht, da die Dolby Atmos Boxen ja den Ton via Decke abstrahlen.


Gute Wahl beim Receiver! Ich hab den Vorgänger und bin sehr zufrieden..! Ja, Du hast einfach noch zwei Ausgänge, die nicht verstärkt sind. Da tuts ein günstiger Stereo-Verstärker. 2.5mm Kabel passen.

"Irgendwann" ist richtig. Hörs Dir zuerst mal an und schaue was es braucht. Einfach nur Absorbieren damit absorbiert ist, bringt nichts. Du musst schauen wo welches Problem vorliegt und dieses gezielt bekämpfen (Raum Moden usw).

Aber wenn es wirklich ein dezidierter Kinoraum ist würde ich die Atmos Lautsprecher hochhängen und nicht abstrahlen lassen.


Zitat:
Original von Mannyac
Dolby Atmos funktionierte bei mir via eARC auf Anhieb. Und das trotz billigen HDMI Kabeln.
Ich habe lediglich ein 5.0 System, bin damit aber ziemlich zufrieden.


5.0 Atmos? Shure

__________________
In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch

"Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!

''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MiBfinity: 27.11.2018 07:47.

27.11.2018 07:42 MiBfinity ist offline E-Mail an MiBfinity senden Beiträge von MiBfinity suchen Nehme MiBfinity in deine Freundesliste auf Füge MiBfinity in deine Kontaktliste ein
Mannyac   Zeige Mannyac auf Karte
tweaker.ch Admin


images/avatars/avatar-2309.gif

Dabei seit: 29.01.2002
Beiträge: 5.644
Ort: Hinterm Stausee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, theoretisch auch Möglich, einfach der Höhenkanal ist halt nicht da Wink
Aber nach der ersten Freude, habe ich gesehen das Atmos wohl doch gar nicht aktiv ist. Der Receiver zeigt neu lustige Symbole im Display an nach welchen ich auf Atmos schloss, war aber wohl doch nicht so Shure

__________________
Signatur sein ist doof, ich will ein Avatar werden, wenn ich gross bin!

27.11.2018 13:29 Mannyac ist offline E-Mail an Mannyac senden Homepage von Mannyac Beiträge von Mannyac suchen Nehme Mannyac in deine Freundesliste auf Füge Mannyac in deine Kontaktliste ein
Tobi_Wan
Artefakte-Anschauer


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.266
Ort: Tristram

Themenstarter Thema begonnen von Tobi_Wan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wichtig ist auch dass das Abspielgerät Atmos unterstützt.
Beispielsweise sind Netflix Serien und Filme mit Atmos nicht überall abspielbar. Z.B. bei der Nvidia Shield nicht (Obwohl das Teil Atmos unterstützt).

Aktuell unterstützt Netflix Atmos auf folgenden Geräten:
- Apple TV 4K (erfordert tvOS 12 oder höher)
- OLED-Fernseher von LG (2017er Modelle oder neuer)
- Pixela 4K Smart Tuner
- Sony BRAVIA Android-Fernseher (2018er Modelle)
- Windows-10-App (Windows 10 ab RS3 Build 16299 erforderlich)
- Xbox One, Xbox One S und Xbox One X

Bin noch nicht dazugekommen alles aufzubauen, werde aber hoffwentlich Morgen Fertig damit.

__________________
[Server 1 -> Wird evtl. Verkauft] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 4GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
[Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 12GB DDR3, 128GB SSD, 1x 4TB, 2x 5TB
[Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 250GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
[Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 500GB SSD + 250GB SSD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer -> Bald Eloschrott] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, geForce 7900GS, 17"
[HTPC-> Bald EloSchrott] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 2GB, Geforce 210
[TestPC -> Bald Eloschrott] Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Tobi_Wan: 27.11.2018 23:21.

27.11.2018 23:20 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » Heimkino und Audio » Dolby Atmos

Impressum


Powered by Burning Board 2.3.6 © WoltLab GbR

Server sponsored by