tweaker.ch Forum
Registrierung RSS Feed Selector Kalender Mitgliederliste Marktplatz Userbewertung Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » Netzwerke » Netzwerk im Haus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Netzwerk im Haus
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Conqueror   Zeige Conqueror auf Karte
Grafikkarten Overclocker


images/avatars/avatar-2313.jpg

Dabei seit: 17.10.2005
Beiträge: 294
Ort: Bätterkinden

Netzwerk im Haus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen
Wir kaufen ein Haus! Jej. Aktuell im Rohbau. Das heisst ich habe noch die Möglichkeit Inputs zu geben.

Ist es noch State of the Art dass man Netzwerkkabel verlegt oder würdet ihr lieber komplett auf Wireless setzen?

Es sind 4 Stockwerke. Eingang des Signals im EG. Dann 1 UG und 2 OG. Netz brauchts ganz oben oder/und ganz unten. 1. OG brauchts nichts dort sind nur Schlafzimmer.

Eventuell könnte mich jemand beraten der das selbst gerade erst bei sich gemacht hat? Kosten Nutzen sollten im Verhältnis stehen. Ich brauche keine Hammerkrasseoberlösung, will aber anständig zocken am PC.

Danke für die Inputs.

LG Conqi

__________________
Street 1: ABC DESIGN TURBO 6, Aluminiumgestell, 6fach bereift, Babysportliege, 4 Punktegurt, 1 MP (Menpower)

21.03.2019 08:31 Conqueror ist offline E-Mail an Conqueror senden Beiträge von Conqueror suchen Nehme Conqueror in deine Freundesliste auf
seng   Zeige seng auf Karte
Delta Gehörgeschädigter


Dabei seit: 28.05.2002
Beiträge: 630
Ort: Aargau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf jeden Fall in den Zimmern (Schlafzimmer) zumindest Leerrohre bereitstellen, auch wenn aus heutiger Sicht kein Bedarf besteht! Von der Topologie her ist sicherlich nur sinnvoll, wenn die Rohre und Anschlüsse zu einem zentralen Punkt (wie zum Beispiel Keller oder Reduit) verlaufen.

Denk daran, dass du in den Schlafzimmern wahrscheinlich kein Arbeitsplatz aufstellen willst, aber entweder ändert sich die Zimmereinteilung oder du möchtest in den Schlafzimmern (Kinder?) TV schauen können. WLAN ist zwar toll, aber wenn kein mobiler Bedarf wie Handy oder Notebook besteht, dann ist das Kabel jederzeit zu bevorzugen.
21.03.2019 08:52 seng ist offline E-Mail an seng senden Homepage von seng Beiträge von seng suchen Nehme seng in deine Freundesliste auf
GP   Zeige GP auf Karte
Artefakte-Anschauer


Dabei seit: 16.05.2003
Beiträge: 1.264

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde auch unbedingt in jedes Zimmer mindestens ein Leerrohr verlegen. Am besten alle hin zum EG, wo allenfalls ein Server oder was auch immer stehen wird.
Wenn du dann im Wohnzimmer noch WLAN benötigst, kannst du jederzeit dorthin ein Netzwerkkabel ziehen.

Vielleicht hast du später plötzlich Lust auf Heimautomatisation oder möchtest irgendwelche Sensoren anbringen (Komfortlüftung nach CO2 Konzentration im Schlafzimmer/Wohnzimmer steuern, etc.). Da bist du enorm froh, genügend Platz in den Röhren zu haben - nachträglich lässt sich das nicht mehr einbauen.

Dir Wohnung vorsorglich über alle 4 Stockwerke flächendeckend mit WLAN ausrüsten würde ich persönlich nicht

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von GP: 21.03.2019 09:26.

21.03.2019 09:25 GP ist offline E-Mail an GP senden Beiträge von GP suchen Nehme GP in deine Freundesliste auf
Sinclair   Zeige Sinclair auf Karte
Tweakbay Guidance Counselor


images/avatars/avatar-3004.jpg

Dabei seit: 19.06.2002
Beiträge: 1.438
Ort: Bern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey

Habe zwei Häuser selber verlegt. Ich bin sehr froh, habe ich nebst dem WLAN auch Kat7 Kabel verlegt. Anständig Zocken/Movie streamen geht nämlich nicht über WLAN.

Ich ging einfach in den Brack holte glaubs 100M Kat7 Kabel, ein paar RJ45 Dosen (teuer wie Sau), ein AliExpress Netzwerk Tester und los ging der Spass. Kollege hatte noch Führungsdraht und Gleitcreme. An einem Tag haben wir ca 12 Kabel verlegt. War ein spassig und schmerzhaft Smile

Ich würde auf jedem Stock Kabel verlegen, auch im Schlafzimmer. Da ist immer etwas, was du anschliessen kannst Smile

__________________
Dr Cox: "I'm fairly sure that if they took all the porn off the Internet, there'd only be 1 website left, and it would be called Bring Back The Porn."
21.03.2019 09:46 Sinclair ist offline E-Mail an Sinclair senden Beiträge von Sinclair suchen Nehme Sinclair in deine Freundesliste auf
el-nino
Ramsink-Schnitzer


images/avatars/avatar-2878.jpg

Dabei seit: 17.12.2004
Beiträge: 435

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schliesse mich da meinen Vorrednern an.

Lege zumindest die nötigen Leerrohre und führe die alle an einen zentralen Punkt (da steht dann dein Switch etc.). Dimensioniere die Leerrohre gross genug, sonst wirds schmerzhaft bis unmöglich Gap

Ich habe mir in alle Zimmer jeweils zwei Doppeldosen gezogen. So bin ich flexibel von der Raumnutzung her und kann auch mal zwei Geräte anschliessen ohne direkt wieder einen Switch zu benötigen.

Denke auch an mögliche Standorte für WLAN APs und evtl. Kameras draussen. Ich habe bei mir die APs jeweils im Küchenschrank und im Putzschrank versteckt, also geht auch da jeweils ein Kabel hin. Versorgt werden die APs und Kameras über PoE, es reicht also ein Kabel.

__________________
Abit IP35pro / Intel Core 2 Duo E6750 @ 3.4Ghz / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Corsair Twin2x2048-6400C4DHX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0 /
Watercooled: Intel Core 2 Duo E6750 / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0
21.03.2019 12:02 el-nino ist offline E-Mail an el-nino senden Beiträge von el-nino suchen Nehme el-nino in deine Freundesliste auf MSN Passport-Profil von el-nino anzeigen
XV Mikey720
Komplettsystem-Käufer

Dabei seit: 13.02.2019
Beiträge: 6
Ort: Alchenflüh

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimme zu... zumdindest Leerrohre sind von Vorteil... früher waren die Preise relativ hoch für Netzwerkkabel etc... heute ist das nicht mehr so also würde ich das Zeugs gerade reinschmeissen... es geht nie mehr so gut wie jetzt wo man noch nicht drin wohnt...
21.03.2019 16:50 XV Mikey720 ist offline E-Mail an XV Mikey720 senden Homepage von XV Mikey720 Beiträge von XV Mikey720 suchen Nehme XV Mikey720 in deine Freundesliste auf YIM-Name von XV Mikey720: Michael
Mannyac   Zeige Mannyac auf Karte
tweaker.ch Admin


images/avatars/avatar-2309.gif

Dabei seit: 29.01.2002
Beiträge: 5.655
Ort: Hinterm Stausee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

+1 zur allgemeinen Meinung.

Die Architekten verkaufen gerne nur Wireless, haben aber selber meist 0 Ahnung Wink Ich würde auf jeden Fall in jedes Zimmer Lehrrohre oder gleich Kat7 verlegen lassen.

__________________
Signatur sein ist doof, ich will ein Avatar werden, wenn ich gross bin!

22.03.2019 11:56 Mannyac ist offline E-Mail an Mannyac senden Homepage von Mannyac Beiträge von Mannyac suchen Nehme Mannyac in deine Freundesliste auf Füge Mannyac in deine Kontaktliste ein
Tobi_Wan
Artefakte-Anschauer


images/avatars/avatar-3005.jpg

Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1.266
Ort: Tristram

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe auch in 5 Zimmern Cat 7(a) verlegen lassen und im Keller ein 6HE Wandrack in dem Switch, Glas"Modem" usw. drin sind. Siehe hier. Habe mir 10Gbit tauglichkeit garantieren lassen.
Zum zocken usw. ist Wlan nix, vorallem in Bezug auf den Ping. Bin eh n bisschen paranoid was die ganzen Strahlenbelastung angeht und bei mir stellts das Wlan in der Nacht automatisch ab.
Glas habe ich nicht ziehen lassen, da ich nicht bei jedem Endgerät dann ein Glas/RJ45 Wandler haben wollte.

__________________
[Server 1 -> Wird evtl. Verkauft] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 4GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
[Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 12GB DDR3, 128GB SSD, 1x 4TB, 2x 5TB
[Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 250GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
[Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2) + 500GB SSD + 250GB SSD, Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
[Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB
[Explorer -> Bald Eloschrott] Dell Inspiron 9400, C2D T7200, 2GB, geForce 7900GS, 17"
[HTPC-> Bald EloSchrott] ASUS P5P43TD Pro, C2D E8600, 2GB, Geforce 210
[TestPC -> Bald Eloschrott] Acer Aspire One, Atom N550, 1GB DDR3

22.03.2019 22:52 Tobi_Wan ist offline E-Mail an Tobi_Wan senden Homepage von Tobi_Wan Beiträge von Tobi_Wan suchen Nehme Tobi_Wan in deine Freundesliste auf Füge Tobi_Wan in deine Kontaktliste ein
JoeHomeskillet
Innenausstattungskenner


images/avatars/avatar-3082.jpg

Dabei seit: 22.10.2010
Beiträge: 308
Ort: 3004 Bern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tobi_Wan
Habe auch in 5 Zimmern Cat 7(a) verlegen lassen und im Keller ein 6HE Wandrack in dem Switch, Glas"Modem" usw. drin sind. Siehe hier. Habe mir 10Gbit tauglichkeit garantieren lassen.
Zum zocken usw. ist Wlan nix, vorallem in Bezug auf den Ping. Bin eh n bisschen paranoid was die ganzen Strahlenbelastung angeht und bei mir stellts das Wlan in der Nacht automatisch ab.
Glas habe ich nicht ziehen lassen, da ich nicht bei jedem Endgerät dann ein Glas/RJ45 Wandler haben wollte.


Würd ich so pauschal nicht sagen.
Ein 5GHz Netz mit 4x4 MU-MIMO ist schon sehr performant,
wenn man dann noch alle IoT-Geräte in das seperate 2.4 GHz steckt,
merkt man gar nicht ob man per Kabel oder WLAN angeschlossen ist.
Klar ein NAS würde ich jetzt nicht unter 10-Gigabit per Kabel anschliessen,
aber Zocken mit einem Ping von 5-10ms@600-800MBit ist mit WLAN durchaus möglich.

€dit:
Klar braucht es für ein Haus mehrere APs.


@Topic:
Ich würde in jedes Zimmer min. eine Netzwerkdose verlegen lassen,
so bist du flexibel genug für jeden Anwendungsfall.

__________________
vzilla: 2x Xeon E5-2620, 48GB DDR3 RAM, 1TB SATA-SSD, 500 GB PCIE-SSD@VMWare ESXI
mobile: HP EliteBook 8470p@Ubuntu

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JoeHomeskillet: 25.03.2019 11:16.

25.03.2019 11:12 JoeHomeskillet ist offline E-Mail an JoeHomeskillet senden Beiträge von JoeHomeskillet suchen Nehme JoeHomeskillet in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
tweaker.ch Forum » Allgemeine Diskussionsforen » Netzwerke » Netzwerk im Haus

Impressum


Powered by Burning Board 2.3.6 © WoltLab GbR

Server sponsored by