Posts by hauri

    Dachte zuerst, mein Bookmark ist defekt :gap


    Danke schonmal für die Arbeit.

    - Müssen oder waren die Topics im Marktplatz schon immer zuoberst angeheftet ? Auf jedenfalls finde ich sie in diesem Design störend ...

    - Bildervorschauen. Nich so wie der zweite Beitrag hier ;)

    Quote

    Original von Skoalman
    hauri
    Du fliegst doch seit kurzem die CNHL Mini Star 120C Lipos? Wie bist du zufrieden damit?


    Bin das Wochenende ca 35 packs von denen geflogen.
    Sie haben boost, habe aber das Gefühl nach den Zykeln beginnen die schon einzubrechen. Beim Plug hatte ich noch 4.1 auf der Zelle. Kann aber auch sein, dass die einfach überlastet waren nach dem Weekend :applaus

    Verkaufe meinen Eachine Lizard95 in top Zustand. Er ist voll funktionstüchtig habe aber einfach zu viel Flugmaterial aktuell.
    Für den Indoor gebrauch hab ich Propellerpods montiert. Können entfernt werden. Im Umfang sind:
    4x 3S 550mah Lipos
    3x 2S 550mah Lipos
    2x 2S 1000mah Lipos
    Diverse 4 und 5 Blatt Propeller.
    2x ersatz Antennenprotektoren
    Original Motorschrauben ohne Pods.


    Mit den 2S Akkus kann er perfekt indoor geflogen werden.


    Neupreis rund 350.-
    VP 150.-


    Für Fragen kontaktiert mich einfach.


    FC: Betaflight F3 inkl. BF OSD
    Motor: Eachine 1104 KV6000 brushless Motor
    Propeller: 50mm
    Kamera: 600TVL HD CMOS 1/4inch
    VTX: 5.8g 25MW / 100MW umschaltbarer 48CH NTSC / PAL
    OSD: Betaflight OSD
    Firmware: Betaflight
    RGB LED Strip am heck
    BLHELI_S ESC
    Lipos: 2S-3S
    Con. Strom: 10A
    Peak Strom: 15A (10S)
    BEC: 5V bei 0,1A
    DSHOT 600



    Outdoor Bilder was ich vor kurzem noch damit geflogen bin

    Ganz genau genommen, muss der Spotter eingreifen können.
    Sei das durch Buddybox oder Arm(Kill)-Switch.


    Quote

    Das Fliegen mit einer Videobrille ist nur gestattet, wenn jemand mit direktem Sichtkontakt zur Drohne jederzeit eingreifen kann, so wie dies an den FPV-Drohnenrennen der Fall ist. Ansonsten braucht es eine Bewilligung durch das BAZL. Ohne direkten Sichtkontakt ist das Risiko gross, dass ich mit einem anderen Luftfahrzeug kollidieren könnte,dessen Pilot meine Drohne auch nicht sieht.


    Quelle


    Gibt sogar ein Video vom BAZL


    Gut ausgeführt. Eines ist aber noch zu erwähnen, ein Spoter ist in der Schweiz Pflicht sobald du das Fluggerät nicht mehr auf Sicht kontrollieren kannst. Bei einem 5"er ist das mal schnell noch der Fall.


    Das Video ist von mir :) Falls es dich interessiert darfst du mich gerne auf dem Kanal weiter verfolgen ;)

    FPV Fliegen ist wirklich nur eine Übungssache.
    Du wirst dich daran gewöhnen das du nicht das höhrst was du siehst. Alternativ löte einfach den VTX Audiokanal an ein Mikrofon und hör dir den Kopter über Kopfhörer an.


    Cam winkel ist so eine Sache. Hast du grundsätzlich mal gespürt wie es sich anfühlt, hoch mit dem Winkle. Denn je mehr winkel, desto mehr ist gas auch vorwärts anstelle von hoch.


    Such dir eine Konstante, flieg lange das selbe Setup und beginne den Kopter zu fühlen. Das kannst du nur lernen, wenn auch lange alles gleich ist. Viele Veränderungen irritieren das Gefühl. Nimmst du dann Änderungen vor spürst du die Verbesserung/Verschlechterung.


    Bald findest du dich durch das Gefühl im "Raum" zurecht und kannst z.B. in Hallen fliegen.


    https://www.instagram.com/p/BtJjL_Nhow6

    Garantie hat es leider keine mehr. Aber wie gesagt, alle Modifizierten DS415+ zeigen auch keine Probleme mehr mit dem Clocking Bug.


    Das DS418 mit ARM ist aber kein 418play mit Intel (aka 418+ ;))


    Was würdest du bieten für das 415+ ?

    Kannst dir das hier mal anschauen. Eine Timelapse vom Bau einse Renners. https://www.youtube.com/watch?v=F2NFXAJB5so
    Ich hab sehr hohe Ansprüche an die Qualität der Lötstellen, Zugentlastung, Montage usw.
    Der Racer hällt dann aber auch sehr viel mehr aus. Bei Aufprallen können keine Kurzschlüsse entstehen usw. Durchdacht gebaut, Teile schnell gewechselt usw. Da kannst du en Renner schon mal mit 100km/h gegen die Flag donnern und es passiert nicht viel.


    Bauaufwand ca. 4-5h
    Tuning ca. weitere Stunde.


    Reparaturen stecken dann schon mal schnell wider 4-5h drin wenn du 3 Racer reparieren musst :)