tweaker.ch IRC-Channel

  • Was will 1984 damit bezwecken?


    a) Mehr Telefonnummern von Tweakern zusammensammeln als die Tweaker-Telefonauskunft?
    b) Spammen und Flamen, ohne dass ein Admin seine Nachrichten löschen kann?
    c) Einen Chatraum mit der maximalen Userzahl hinbekommen, damit man in Spitzenzeiten so viele Nachrichten bekommt, dass man das Handy als Vibrator verwenden kann?

    2006: "Aber wenn die Lehrer mal abgesehen fragt man sich, wo sie die Physik gelassen haben.. Und Knochen und so haben sie grad auch nicht.." ©Yarrow
    2007: "moonie ist keine Frau. moonie ist eine Gamerin!" ©Lord of Darkness
    2008: "Wer bedroh ich den, ...... und wens so wer, dan sicher mit recht!" ©SmallX2
    2009: "wir sollten die Bildschirme unter den Tisch stellen, da es nicht soviel Platz hat" ©Tobi_Wan @ t2w LAN
    2010: "Hör doch auf ständig rumzutrollen!" ©Tulpe (JackCarter)
    2011: "Bleibt aber immer noch die Frage, wo das ganze Backupen? (Zu Snipa Guck)" ©Tobi_Wan
    2012: "Eigentlich wollte ich Aromat auf eure Vermicelles tun, wusste aber nicht, ob ihr Alkohol mögt" ©Tobi_Wan
    2013: "ich bin kein armer Schlucker." ©Tulpe (JackCarter)
    2014: "dr Aschi wo ds Intranet programmiert het ... unds Internet" ©RAYDEN
    2015: "Dieses Forum hat 2 Suchmöglichkeiten: [SUCHEN] und Snipa" ©ReDiculum
    2016: "Trump wird ein hervorragender Präsident werden :)" ©1984

    Edited once, last by Snipa ().

  • Naja eine whatsapp gruppe kann man ja stummschalten.. Dann vibriert auch nichts mehr.. Ich hab nur gedacht als ich vorher etwas in den Marktplatz gestellt habe und vorher mal in die runde fragen wollte ob überhaupt jemand interesse hat, bevor ich da alles zusammenstelle, hardware resete usw...


    Per IRC erreicht man ja eh niemanden mehr, und vom handy aus find ich IRC auch überhaupt nicht praktikabel...


    Die jungen Freisinnigen hatten kürzlich mal eine Whatsapp Gruppe bei der sich spontan jeder einklinken konnte. Fand ich noch spannend wie rege diskutiert worden ist.


    Anstelle von Whatsapp könnte man auch Telegram verwenden, dort gibt es neben Smartphone Clients auch ein Webclient.. Sogar ein Linux-Terminal Client gibt es... Und man kann auch anonym chatten ohne eine handynummer auszutauschen..


    Auf alle Fälle wars ja nur eine Idee...