• Guten Tag miteinander.


    Ich habe grosse Probleme mit dem Peugeot 206 meine Freundin. Es handelt sich um einen Peugeot 206 Black and Silver Edition mit Glaspanoramadach.


    Kurz zur vorgeschichte:


    Ich benutze das Auto zum arbeiten etc. nun war ich letztes Wochenende damit nach Amsterdam gefahren.


    Beim Rückweg auf der Deutschen Autobahn, ist mir doch Tatsächlich diese Panoramadach vom Auto gefallen. (160km/h ca.)
    Zum glück war niemand hinter mir. 8o



    Nun geht es mir nur um den Schaden, ich habe gerade erst 1000.- in das Auto zwecks MFK gesteckt, nun würde schon alleine so ein Glasdach 1200.- kosten, also rechnerisch schier einen Totalschaden.


    Ich habe leider keine Ahnung ob mir da jemand was zahlen würde.


    1. Idee: Evtl. Peugeot anfragen, denn so ein Dach sollte ja nicht abfallen! Es wird sich hier um ein Produktionsfehler handen, da wahrscheinlich der Kit "schwach" wurde.


    2. Idee: Das Auto hat eine Vollkasko Versicherung, Toll habe ich mir gedacht und angerufen. Beim kurzen Gespärch meinte die Frau am Aperrat das es sich hier um einen "Betriebsschaden" handelt und sie für solche Schäden nicht aufkommen. (Ein Peugeot Garageist hat gemeint das evtl. sogar Teikasko wegen Glasbruch zahlen würde...)


    Kann mir da Jemand ein paar Tipps oder Ratschläge geben?



    Grüsse

  • Quote

    Original von ruffy91
    Muss die Teilkasko zahlen, alles was Glasbruch ist egal welche Scheibe.


    Das stimmt so nicht. In der Regel bezahlt die Teilkasko nur die FRONT-Scheibe (AGB's lesen). Bei meiner (Click2Drive) ist es eine Art Zusatzversicherung dass alle Gläser bezahlt werden.


    => Ich hatte bei mir einen Steinschlag im Scheinwerfer => nicht bezahlt
    => Mutter hatte einen Steinschlag in der Seitenscheibe (wie auch immer sie das geschafft hat.....) => nicht bezahlt

  • Bsp. Winterthur:

    Quote

    Glasbruch: Schäden an Windschutz-,
    Seiten-, Heck- und Dachscheiben
    Glasbruch Plus: Schäden an
    sämtlichen Fahrzeugteilen aus Glas
    und Glasersatz


    Glasbruch ist in der normalen Teilkasko enthalten, Glasbruch Plus kostet 4.- extra.


    Edit: Zumindest bei den Seitenscheiben ist mir keine Versicherung bekannt die dies bei Teilkasko nicht bezahlt. Scheinwerfer und Spiegel sind häufig nicht enthalten.
    Edit2: Bei allen bei Comparis gelisteten Versicherern sind Front-, Heck-, Seiten- und Dachscheiben in der Teilkasko dabei, bei allen müssen Scheinwerfer separat versichert werden.