• Ciao zusammen


    Ich suche Inputs nach einem neuen Alltagsauto. Mein A6 habe ich ja vor einem Jahr bei einen Unfall verloren und der RS6 ist qualitativ dermassen hinter dem alten A6 zurück, dass man da massiv zu viel Geld investieren müsste, damit das Ding auf der Strasse bleiben kann.


    In der Firma haben wir Skoda Octavias und die sind ganz OK, denn da wird für VW Technik einen fairen Preis verlangt. Allerdings sind die Octavias ein wenig zu klein für meinen Geschmack. Ein Kodiaq habe ich schon probiert, ganz OK und gross, gibt's aber kaum als Occ. Superb ist auch ganz OK, allerdings hat er auch diese neumodische Pseudo-Kombi Form mit dem abfallenden Heck. Ich möchte lieber sowas wie die alten Volvo mit einer geraden Ladefläche und einer geraden Heckklappe. Deshalb hab ich angefangt, mir mal den Yeti anzuschauen, gibt halt leider nicht mit echtem Quattro und nur mit max. 2L Diesel.


    Mein Wunsch wäre sowas wie der alte RS6, grosser Kombi mit V8. Nur gibt's das nicht mehr. Merz G Klasse liegt leider auch ausserhalb meinem Budget, wäre aber auch noch cool. Abgesehen davon, dass ich so ziemlich das Vertrauen in die deutschen Premium Marken verloren habe, dort wird nur noch ein Premium Preis für Mittelklassetechnik verlangt.
    Subi Levorg und alles Japanische fällt wegen zu geringer Grösse weg. Nun, was fällt euch noch so ein?


    Italiener und Franzosen kommen nicht in Frage :gap


    Und um der Frage nach dem RS6 vorzubeugen. Kats sind tot, für den Kat-Wechsel muss der komplette Motor mit Getriebe ausgebaut werden, weil die Lamda-Sonden von oben her verbaut werden, Kostenpunkt ca. 5000 CHF nur für die Arbeit. Meine Damen und Herren; Audi - Vorsprung durch Technik.

    Bremsen macht die Felge dreckig!
    Mitglied der PC4all Schlägertruppe!!!
    DutcheKa (04:41 PM) : aye, skipper ;)
    ...Weasel stopped DLS spamming-spree!
    "National sein heisst nicht, fremde Völker hassen, sondern das eigene Volk lieben." Peter Rosegger (1843 - 1918)
    Unbent, Unbowed, Unbroken! ©Hammerfall 2005 - Pain is temporary, Pride is forever ©? - ONE SHALL STAND. ONE SHALL FALL.©The Transformers 1984


    Meine Ricardo-Auktionen!

  • Ich werf mal nen Volvo XC60 in die Schale. Wir fahren seit 5 Jahren einen XC60 T6 und hatten keine Probleme bis jetzt (Einzig ein Aussenspiegeleinklappmotor streikt, der wird gerade heute ersetzt).


    Bis 2015 waren die T6 noch 3.0 Reihensechser mit Turbo. Neu sind ja alles (Hoch bis zum V90 T8 alles nur noch 4 Zylinder).


    Ansonsten ist auch ein Volvo v70 ein schöner (naja) grosser Kombi. Oder natürlich der neue V90... aber der ist recht teuer.


    Ich mag Volvo :)

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

    Edited once, last by MiBfinity ().

  • Ohne Schrägheck ist aktuell schwer. Vor allem, wenn man Leistung möchte.


    z.B.
    Ford Mondeo
    BMW 3er Kombi
    Audi A6/S6
    Ford Focus ST Kombi
    KIA Optima Sportwagon
    diverse Volvos z.B. V90
    Fiat Tipo
    VW Golf Kombi
    Mercedes E-Klasse T
    Chrysler 300C
    Opel Astra


    Wenns mal was anderes sein soll (Alu-Chassis etc.) und das Schrägheck nicht ausschlaggebend ist: klick



    Hier eine Auswahl vom Jahr 2015: klick


    Hier eine Auswahl vom Jahr 2016: klick



    Die grossen Audis sind halt ziemlich vollgestopft.
    Beim S6 V10 kann man kaum etwas machen, ohne die Front abzubauen.
    Das ist halt der Kompromiss zwischen Leistung und Unterhalt.




    Gruss Angryhellfire

    Tower: LianLi 343
    CPU: 3960X
    Mainboard: Asus Sabertooth X79
    Ram: 8x4Gb Corsair Venegance 1600MHZ
    Graka: MSI GTX1080Ti Armor

  • Ist eine lustige Aufstellung die du da gepostet hast.
    Soll es nun eine Bünzlikarre à la Octavia werden, oder etwas geiles? Benziner oder Diesel?


    Mal abgesehen davon, gibt es leider wirklich kaum kräftige Kombis die nicht von deutschen Herstellern sind.
    Mazda 6 MPS gibt's nicht mehr, Mitsubishi Lancer Evo als Kombi ist auch sehr selten. Peugeot 308/508 wäre schön, aber wohl zu schwach. Vom Citroen C5 gibt's einen Biturbo, sieht auch noch schön aus. Dann bleibt noch Volvo und die Deutschen.
    Geil wäre natürlich ein BMW M5 Touring :)
    Oder einen gut erhaltenen Youngtimer Audi 100/A6...

    TOWER i7 3930K | 7970 3GB | 32GB | GA-X79A-UD5 | 250GB Vertex 3 | Lian-Li V1200B-Plus | Eizo 24" | cooled w/ H2O
    FILER A6 5400K | 8GB | 120GB EVO Basic | RAID5 w/ 22TB usable | Lian Li PC-Q25
    NBOOK Lenovo ThinkPad W530 | i7-3720QM | Quadro K2000M | 24GB | 500GB OCZ Vector 180 | 15" WUXGA
    CINE Yamaha A-S1000+CD-S1000 | Marantz SR-6003 | Focal Chorus 725+706V, Cobalt SR 800 | Nubert nuLine CS-72+AW-560 | Panasonic TX-P65ST50J
    photosmusicinsta

  • Bevor ich hier nochmal auf die einzelnen Sachen eingehe, habe ich mir mal überlegt, was wirklich wichtig ist.


    - 4x4
    - AHK (klar, kann man überall nachrüsten)
    - Automat, DSG oder dergleichen
    - Kein Schrägheck, sondern gerade, wie ein alter Volvo!
    - Grosse Heckklappe, nutzerfreundlicher Laderaum (eine gerade Fläche von ca. 190 cm am besten)
    - Zuverlässigkeit und keine überteuerten Reparaturen
    - Anständige Wartungsintervalle (Min. 20k KM, besser 30k KM)
    - Optional ein netter V8, sonst ein guter Diesel



    @ Stimorol


    Ich weiss, ich will wieder mal das unmögliche. Obwohl ja der RS6 die optimale Bünzlikarre war. 450 PS und aussehen wie ein 0815 Kombi. Ich brauche einfach 100% Alltagstauglichkeit und auch Zuverlässigkeit.


    Die Youngtimer-Variante mit einem Audi S6 C4 ist für mich nicht vom Tisch, ja.
    M5 Touring müsste ich mir mal anschauen.



    @Ino


    Leider nein, da a) Kein Automat b) nur einen Hobby-Allrad


    @ Scarface


    Ich würde einen Superb einem Passat sicher vorziehen, da mehr Laderaum. 4x4 / 280 PS bekomme ich auch da. 5er BMW muss ich mal anschauen.



    Angryhellfire


    Die Schrägheckscheisse ist sowas von unnötig, aber leider irgendwie überall. Von deiner Liste fallt sicher Opel weg. Der Crysler ist innen richtig klein, und der Kombi selten. Fiat sicher auch nicht. Dito Kia. Ford ST gibts nur mit Front-Antrieb. Volvo siehe unten.
    Die Liste hat nicht so viel neues gebracht. Der Jag hab ich mir auch schon angeschaut, aber mit dem Schrägheck kann ich ja gradsogut einen Opel Insigna kaufen.


    Mich regt halt der Gang der Zeit auf. Ich will keinen vollgestopften Motorraum mit all dem Scheiss, ich will einfach einen V8 mit Getriebe und Lampen da vorne, verdammt nochmal.


    MiBfinity


    XC60 ist allerdings noch eine interessante Option. Volvo war bis anhin ein wenig weg vom Fenster für mich, aber der ist ja wirklich noch cool. Von den neuen Volvos will ich eigentlich nicht mehr wissen, weil mir a) die Downsizing Scheisse auf den Sack geht (T8 ist ja ein Witz) und b) die Karren aussen riesig sind und innen hat man kaum Platz. Ein Geschäftspartner hat einen neuen XC90 gekauft, der hat ja weniger Platz mein RS. Die alten V70 R wären auch noch cool, aber scheinbar auch eher selten.

    Bremsen macht die Felge dreckig!
    Mitglied der PC4all Schlägertruppe!!!
    DutcheKa (04:41 PM) : aye, skipper ;)
    ...Weasel stopped DLS spamming-spree!
    "National sein heisst nicht, fremde Völker hassen, sondern das eigene Volk lieben." Peter Rosegger (1843 - 1918)
    Unbent, Unbowed, Unbroken! ©Hammerfall 2005 - Pain is temporary, Pride is forever ©? - ONE SHALL STAND. ONE SHALL FALL.©The Transformers 1984


    Meine Ricardo-Auktionen!

  • Quote

    Original von DarkLordSilver
    Leider nein, da a) Kein Automat b) nur einen Hobby-Allrad


    Dieser Hobby-Allrad ist wie beim XC60/XC90, Yeti, Octavia, Superb, Passat, S3 und TTRS eine Haldexkupplung. Gibt wegen der Effizienz nur noch wenige Modelle mit einem richtigen, permanenten Allradantrieb. Neben den Audis noch bei Subaru, Bentley, Toyota und den richtigen Geländewagenherstellern. Wird also schwierig...


    Quote

    Original von DarkLordSilver
    Mich regt halt der Gang der Zeit auf. Ich will keinen vollgestopften Motorraum mit all dem Scheiss, ich will einfach einen V8 mit Getriebe und Lampen da vorne, verdammt nochmal.


    :applaus

    TOWER i7 3930K | 7970 3GB | 32GB | GA-X79A-UD5 | 250GB Vertex 3 | Lian-Li V1200B-Plus | Eizo 24" | cooled w/ H2O
    FILER A6 5400K | 8GB | 120GB EVO Basic | RAID5 w/ 22TB usable | Lian Li PC-Q25
    NBOOK Lenovo ThinkPad W530 | i7-3720QM | Quadro K2000M | 24GB | 500GB OCZ Vector 180 | 15" WUXGA
    CINE Yamaha A-S1000+CD-S1000 | Marantz SR-6003 | Focal Chorus 725+706V, Cobalt SR 800 | Nubert nuLine CS-72+AW-560 | Panasonic TX-P65ST50J
    photosmusicinsta

  • Quote

    Original von stim0r0l


    Dieser Hobby-Allrad ist wie beim XC60/XC90, Yeti, Octavia, Superb, Passat, S3 und TTRS eine Haldexkupplung. Gibt wegen der Effizienz nur noch wenige Modelle mit einem richtigen, permanenten Allradantrieb. Neben den Audis noch bei Subaru, Bentley, Toyota und den richtigen Geländewagenherstellern. Wird also schwierig...



    :applaus


    Ich wusste nicht, dass der Mazda eine Haldex hat. Die Beschreibung, die ich gelesen habe, war so a la "100% Front, wenn nötig wird noch Heck dazugeschalten".
    Die Haldex ist kein echter Quattro, ist mir leider klar. Der Torsen Quattro finde ich schon geil, muss ich sagen, ich weiss nicht, wie ich vorher ohne unterwegs sein konnte. Aber Audi hat den echten Quattro auch bei den meisten Modellen gegen eine Haldex getauscht.


    Langsam überleg ich mir wirklich einen ganz alten 97er S6 zu holen. Quattro, V8, kein Scheiss und noch gute Audi Qualität. Wird aber wohl nicht mehr zu finden sein. Und der hatte schon damals dieses Schrägheck (before it was cool).



    Edit:


    Vielleicht doch noch sowas?
    Tundra


    Zwar rechter Verhältnisblödsinn, aber irgendwie doch geil :)

    Bremsen macht die Felge dreckig!
    Mitglied der PC4all Schlägertruppe!!!
    DutcheKa (04:41 PM) : aye, skipper ;)
    ...Weasel stopped DLS spamming-spree!
    "National sein heisst nicht, fremde Völker hassen, sondern das eigene Volk lieben." Peter Rosegger (1843 - 1918)
    Unbent, Unbowed, Unbroken! ©Hammerfall 2005 - Pain is temporary, Pride is forever ©? - ONE SHALL STAND. ONE SHALL FALL.©The Transformers 1984


    Meine Ricardo-Auktionen!

    Edited once, last by DarkLordSilver ().

  • Ein Pickup ist natürlich wieder was ganz anderes ;)


    Habe gerade gesehen, dass der Volvo XC70 immernoch ein grades Heck hat :gap


    Sieht halt auch schlicht aus wie ein Familienauto.
    Diesel hat an die 215-220PS und Benziner an die 250PS.
    Beide male 5 Zylinder.


    Denke schönes sportliches Design mit deinen Anforderungen wird schwierig =)
    Dann müsstest du schon fast bei den SUV/Pickups und Jeeps rumschauen.
    Oder halt wirklich einen alten Ami kaufen :P



    Gruss Angryhellfire

    Tower: LianLi 343
    CPU: 3960X
    Mainboard: Asus Sabertooth X79
    Ram: 8x4Gb Corsair Venegance 1600MHZ
    Graka: MSI GTX1080Ti Armor

  • @ Ino


    Das ist nicht so schlimm. Hab extra nachgeschaut, der RS hat nur 400 kg Zuladung gehabt.


    Angryhellfire


    Der wäre gar nicht so schlecht, ich glaub den schau ich mir mal an. Ist halt auch noch recht teuer. Muss mal fühlen, wie die 70er von der Innengrösse her sind. Der D5 ist ein easy Motor, hatte schon mal einen V70 als Firmenauto von langer Zeit.


    Jo, leider ist mir das auch klar geworden, dass es das fast nicht mehr gibt.
    Jeeps / SUV habe ich mir angeschaut; G-Klasse, Range Rover, LandRover scheiden einfach Preisbedingt aus. Ich zahle nicht 60k für ne Karre mit 150k KM :gap


    Cheers

    Bremsen macht die Felge dreckig!
    Mitglied der PC4all Schlägertruppe!!!
    DutcheKa (04:41 PM) : aye, skipper ;)
    ...Weasel stopped DLS spamming-spree!
    "National sein heisst nicht, fremde Völker hassen, sondern das eigene Volk lieben." Peter Rosegger (1843 - 1918)
    Unbent, Unbowed, Unbroken! ©Hammerfall 2005 - Pain is temporary, Pride is forever ©? - ONE SHALL STAND. ONE SHALL FALL.©The Transformers 1984


    Meine Ricardo-Auktionen!

  • FIVE RULES TO REMEMBER IN LIFE
    1. Money cannot buy happiness but its more comfortable to cry in a Audi than on a bicycle.
    2. Forgive your enemy but remember the bastards name.
    3. Help someone when they are in trouble and they will remember you when they're in trouble again.
    4. Many people are alive only because it's illegal to shoot them.
    5. Alcohol does not solve any problems but then again, neither does milk.

  • Den Cherokee würde ich mal fahren gehen, obwohl ich von allen, die mal einen hatten, nur höre, wie grottig die Qualität von den Dingern sei.
    2cool4u Du hast doch einen, nicht?


    @Ray
    Der Crysler 300 habe ich schon mal getestet, da kauf ich mir vorher einen Fiat Ducato, der bringt mehr Fahrdynamik. :gap

    Bremsen macht die Felge dreckig!
    Mitglied der PC4all Schlägertruppe!!!
    DutcheKa (04:41 PM) : aye, skipper ;)
    ...Weasel stopped DLS spamming-spree!
    "National sein heisst nicht, fremde Völker hassen, sondern das eigene Volk lieben." Peter Rosegger (1843 - 1918)
    Unbent, Unbowed, Unbroken! ©Hammerfall 2005 - Pain is temporary, Pride is forever ©? - ONE SHALL STAND. ONE SHALL FALL.©The Transformers 1984


    Meine Ricardo-Auktionen!