Passwortverwaltung

  • Hoi zäme


    Wie handhabt ihr eure Passwörter?


    Es gibt ja verschiedenste Passwortmanager. Ich suche etwas, das auf verschiedenen Geräten funktioniert. Es nützt mir ja wenig, wenn ich mein Passwort Zuhause gespeichert habe, es aber unterwegs brauche.


    Kann da jemand etwas empfehlen?


    Grüsse

    Abit IP35pro / Intel Core 2 Duo E6750 @ 3.4Ghz / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Corsair Twin2x2048-6400C4DHX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0 /
    Watercooled: Intel Core 2 Duo E6750 / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0

  • Passwörter in der Cloud sind keine gute Idee, auch wenn sich das praktisch anhört.


    Da würd ich mir eher sowas wie KeePass Droid anschauen, das Handy hast eh dabei.

  • Das Handy ist ein iPhone, muss also auf iOS laufen ;)


    Ja wie macht man denn das richtig? Jetzt hab ich Zuhause KeePass am laufen, alles wunderbar. Nun bin ich unterwegs und will eine App laden, dazu brauche ich aber das iTunes-PW. Wie komme ich an das PW ran?

    Abit IP35pro / Intel Core 2 Duo E6750 @ 3.4Ghz / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Corsair Twin2x2048-6400C4DHX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0 /
    Watercooled: Intel Core 2 Duo E6750 / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0

  • 1Password.
    Funktioniert 100%ig geräteübergreifend.

    Mobile-Workstation: Apple MacBook Pro 15 2017 // 16GB // Pro 555 // 1TB SSD // VMWare Fusion


    Gaming-Station: i7-8700k @ 4.7GHz // 32GB // GTX 1080 // 1TB 960 EVO M.2 // Windows 10 Professional


    Datengrab: Synology DS415+ // 18TB


  • 1Password schaue ich mir an.


    Es ist ja auch ok, wenn sich das Phone zuhause in WLAN synchronisiert und die Passwörter dann offline mit dabei sind.

    Abit IP35pro / Intel Core 2 Duo E6750 @ 3.4Ghz / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Corsair Twin2x2048-6400C4DHX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0 /
    Watercooled: Intel Core 2 Duo E6750 / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0

  • Ich bin mit Enpass sehr zufrieden. Ist auf div. Plattformen erhältlich.

    Workstation: Shuttle HTPC, i5 7400, 16GB RAM, Gigabyte GeForce GTX 1050 Ti WindForce, 256GB m.2 SSD, 500GB SATA SSD

    ESXi-Homelab: Intel NUC8i3BEH2, i3-8109U, 16GB RAM, 256GB m.2 SSD (Unifi Controller, PiHole, Plex-Server, TOR-Relay, Proxy)
    Daten/Backup: Synology DS1215+ 5x 10TB als SHR
    Multimedia: LG OLED65C8, Playstation 4, Nintendo Switch
    Mobile: MacBook Air 13" Mid2012, i5 1,8 GHz, 8GB RAM, 256GB SSD; iPhone SE 128 GB Silver
    Foto: Olympus E-M10 mit ED 12-50mm 3.5-6.3 EZ und ED 9-18mm 4.0-5.6

  • Benutze seit über 1 Jahr nur noch Lastpass. Kann ich sehr empfehlen. Neue Registrierungen werden sofort erfasst und oder aktualisiert. Chrome Extension ebenfalls sehr gut und auf dem Handy via Fingerprint das Masterpasswort überspringen.
    1 Passwort für alles. Den Rest muss ich mir nicht mehr merken.

    workerino.ch | Microjobs für die Schweiz!
    Cryptomining HiveOS - Stand 20.08.2018 / 298 MH bei 1130 Watt aus der Dose. 13 GPU's. - Finished Aug. 2018 (Strom zu teuer) Ausverkauf. 70% ROI erreicht. Gibt eine Nullrunde...

  • 1Password war mal der Goldstandard, wenn man die Passwörter über mehrere Systeme (primär mit OSX) synchen wollte. Nutze das selber auch seit Jahren und bin zufrieden damit.


    Seit sie einem aber diesen Abokram und ihre eigene Cloud ins Gesicht drücken, würd ich nach was anderem suchen, wenn ich nen neuen PW-Manager evaluieren würde.


    KeePass wäre da eigentlich DIE Alternative, wenn man eh Windows-lastig ist. Mittlerweile sollten die (angeblich) auch nen OSX-Client haben, der ohne das Mono-Framework funktioniert.


    Reine Online-DBs wie z.B. Lastpass würd ich meiden. Die haben fast jährlich ne Schlagzeile weil mal wieder was gehackt wurde und es n bisschen Datenreichtum gab.

    Glaubt die Horrorgeschichten über mich nicht - Es ist viel schlimmer.
    Game i5-6500 | 16 GB | Win10Pro | RX480 | 34" 3440x1440
    Office MacMini 2018 | 512GB | 32GB
    Rest HP Gen8 | iPhone 11 | iPad 2018 | E46 325ti ///M

  • Lastpass hört sich sehr einfach und komfortabel an, aber mir ist die Cloud eben auch nicht so sympatisch.


    Kann denn KeePass mit iOS synchronisieren?

    Abit IP35pro / Intel Core 2 Duo E6750 @ 3.4Ghz / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Corsair Twin2x2048-6400C4DHX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0 /
    Watercooled: Intel Core 2 Duo E6750 / EVGA e-GeForce 8800GTX / 2* Samsung Spinpoint T166S 500GB in Raid0

  • Ich nutze Safeincloud.
    Die Daten werden dort gespeichert (Verschlüsselt) wo Du es möchtest. Kannst eine der klassischen Clouddienste, oder auch dein eignes NAS oder so angeben.


    Funktioniert einwandfrei auf Win, Android, iPhone..

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!