2 Kits G.Skill Trident Z Royal 2x 16GB DDR4 4000mhz C19

  • Hallo zusammen


    Ich habe hier folgende Ram Kits: F4-4000C19D-32GTRS mit Garantie von Digitec


    Siehe Diskussion unten!

    Die Kits waren ein "Geschenk" für meine Arbeit bei einem Freund. Er meine es gut nur leider laufen die auf meiner AMD Ryzen Plattform nicht.


    Deshalb würde ich sie pro Kit oder als 2er Kit verkaufen


    1 Kit 300.- 2x16GB

    2 Kits 550.- 4x16GB


    Lass natürlich auch mit mir reden was den Preis angeht. Das Eine Kit ist ungeöffnet respektiv wurde nie eingebaut, das andere kommt mit meinen Fingerabdrücken zusätzlich und hat auch schon mal 1.5V abgekommen. Sind aber B-Die's somit geht da bis 1.8v!


    Original Verpackt inkl. Tüchli und Stickerli =D


    Tausch wäre immer noch interessant, würde 1:1 gegen was vergleichbares tauschen z.B. G.Skill F4-3600C16D-32GTZN

    danke und gruez Toy

  • Habe Trident Z neo F4-3600C18D-32GTZN.

    2x16 GB mit Lichtchen.

    Bin gerade auf die Gskill 4000er umgestiegen für meinen Ryzen 9 5000er.

    Einwandfrei, Rechnung Techmania von Oktober 2019.

    Wäre was für dich?

  • Habe Trident Z neo F4-3600C18D-32GTZN.

    2x16 GB mit Lichtchen.

    Bin gerade auf die Gskill 4000er umgestiegen für meinen Ryzen 9 5000er.

    Einwandfrei, Rechnung Techmania von Oktober 2019.

    Wäre was für dich?

    Danke fürs Angebot. 1:1 kann ich das nicht machen. Was hast du dir vorgestellt? Ah btw, meine laufen eben nicht mit dem Ryzen 5950x. also laufen schon aber nicht mit 4000mhz. Ich gehe aber davon aus das es an der CPU liegt. Das Board schliess ich mal aus. Welche 4000er hast du den jetzt verbaut?


    Danke und gruez Toy

  • Hallo Toy

    Habe im neuen System die TridentZ neo F4-4000C18D-32GTZN Kit zu 32GB.

    Laufen prima auf MSI Gaming Pro Carbon WiFi mit 4000 MHz, bin kein Fan von übertakten.

    Sehe gerade, dein Kit kostet bei Digitec 366.-

    Dachte der Preis wäre näher beisamen so dass ich dir einen Gefallen tue.

    Tut mir leid, der alte Ryzen 3000, X570 Aorus Ultra, SSD und der 3600er RAM ligen bei mir rum.

    Ein Enkelkind hat Interesse angemeldet, er hat die PS Abzocke satt und möchte auf PC Gaming umsteigen.

    PS 5 musste es sein, nun findet er keinen Monitor mit HDMI 2.1 und das Ding ist keinen Deut besser als die alte PS 4.

    Wie gesagt, wenn der Preisunterschied geringer wäre, hätte ich etwas dazugezahlt, obwohl ich keine wirkliche Verwendung im alten System habe.

    Versuche die Riegel zu verkaufen und andere kompatible zu kaufen.

  • ich musste bei mir die 3600mhz manuell einstellen, spannung erhöhen und alles manuell einrichten, dann laufen die rams schön. aber mit xmp profil, startet der pc nicht bei mir. ist ein asus mainboard x570 strix e.


    https://www.digitec.ch/de/s1/p…666-dimm-288-ram-14044621
    neu, ungeöffnet, die laufen nach diversen review problemlos mit 3200 und 3600mhz.


    https://www.digitec.ch/de/s1/p…3600-dimm-288-ram-6134837

    sind aktuell im einsatz, musste timings etc manuell einstellen.


    wenn du magst, kann ich dir eines von dieses sets günstiger anbieten als der aktuelle neupreis.
    (bin aber an einem tausch nicht interessiert, ausser es handelt sich um 64 oder 128gb)

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • Solche Probleme hatte ich mit meinem ersten Ryzen auch, studiere daher jetzt jedes Mal ausgiebig die Memory Compatibility List des Mobos, da steht auch welche CPU mit welchen Modulen läuft. Seither hatte ich keine Probleme mehr, habe Trident Z 4000er mit einem Ryzen 5800X bei 4000 Mhz (normales XMP Profil) und es ist das stabilste System, das ich je hatte.


    https://www.digitec.ch/de/s1/p…4000-dimm-288-ram-6134905


    sogar in einem Low-End Board Gigabyte X570 Gaming X falls dir das hilft

  • ja ich habe mir die Ram Kits nicht ausgesucht. War meine "Bezahlung" für nen Job den ich bei einem guten Freund gemacht hatte. Ich wollte kein Geld nun habe ich Ramkits die bei mir nicht wollen. =D


    Tulpe ich habe 2 Kits a 2x 16GB also 64GB insgesamt. Das 3600er Kit wäre interessant. Sind das B-Die's ?


    ziko OC gehört doch bei den Systemen heute dazu, man braucht nicht mal mehr Ahnung von der Materie zu haben. Die Tools machen ja alles selber. Früher als ich meinen ersten Socket A AMD übertakten wollte, musste ich mit Silberleitlack noch eine Brücke zwischen zwei Kontakten auf der CPU machen damit der Multi Frei wählbar war. =D


    Ordred Ja das ist wohl wahr. Nur leider ist es auch immer CPU Abhängig. Ah du hast auch 2x 8gb. da sieht das ganze eh wieder anders aus.


    Generell die Frage in die Runde, würde sich jemand auf nen Test einlassen? Find das Thema aktuell recht spannend hab aber keine Kohle um jetzt hier diverse Ram Kits zu kaufen nur um zu sehen welche am besten laufen...


    Also mein Ziel wäre 2x 16GB oder 4x 16GB mit 3800 c16 oder so in die Richtung stabil zu bekommen. Dafür will ich aber keine 4000er kaufen und sie dann nur mit 3800 laufen lassen. sondern eher andersrum. 3600 kaufen und auf 3800 laufen lassen =)

  • was sind b-dies?

    wenn sie interessant sind, mach mir ein angebot (ich tausche nur gegen geld).


    sorry, ich habe kein geld für gemeinnützige projekte und das theater mit RMA, falls die vor oder danach defekt sind, ist mir zu mühsam - für mich schaut ja so oder so nichts raus.


    3800 c16: viel glück.

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • ToYmAcHiNe, wenn ich dein Kit hier eingebe https://www.amd.com/de/products/ryzen-compatible-memory zeigt er mir nichts an.

    Bei meinem Kit erscheint "Ryzen 3000 and higher".

    Wird wohl schwierig sein das Kit zu OC oder mit XMP zu betreiben.

    Verkaufen, die Kohle in ein kompatibles Kit investieren.

    Jetzt ist mir auch der hohe Preis des Kits klar, ist für Intel.

    Bin froh dass endlich AMD mit etwas brauchbaren auf den Markt ist, Jahrzehnte hat uns Intel ausgenommen aber nichts gescheites produziert.

    Immer neue Aufgüsse der selben Arhitektur, mit Reklame den Leuten angedreht und massenwesie Kohle gescheffelt.

    Ohne wirkliche Innovation oder Investition in die Entwicklung.

    Wenn ich nur daran denke was für ein Krampf es war, auf einem 486er Intel, Indiana Jones von Diskette und umschreiben von autoexec.bat zum Laufen zu brinegn.

  • Hast du nun 2x16 GB drin oder 4x? Macht in Sachen stabilität leider immer noch einen grossen unterschied, erst recht bei soviel MHZ.


    Ansonsten wäre es schade um die RAMs, B-Die's sind auch heute noch Top zum übertakten und was Timings angeht. Bin zwar nicht mehr auf dem laufenden aber ansonsten wären ja nur noch Micron E-Die's die andere option, nur kann man da die Timings nicht so scharf einstellen wie bei Samsung B-Die. Wundert mich das man die noch kriegt, Samsung produziert schon ne weile keine mehr.


    Jetzt RAM kaufen ist halt wirklich blöd, ärgere mich jetzt noch das ich die hier im Januar Storniert habe: https://www.toppreise.ch/preis…B-BL2K32G36C16U4B-p600066

    Hätte ich für 300 Fr bekommen, lieferfrist war aber halt nen Monat oder so xD

    Wäre halt das Kit welches ich sonst empfehlen würde wenn man 64 GB haben will und noch bisschen OC machen möchte.


    Im Computerbase Forum und auch HWLuxx hats ne extrem gute Community für RAM OC, würde da mal nachfragen, da kriegst deine RAMs sicher zum laufen. Würde eh auf 3800 abzielen dafür die Timings anziehen. Soviel ich aber noch weiss gibts von den B-Die's 2 (eigentlich 4) Versionen, eine ist für gute Timings die andere für mehr Mhz.


    ziko

    Das Set kostet nicht viel weil es ein "Intel-Set" ist sondern weil Samsung B-Die's selbst heute noch die besten Chips sind und sie auf einer grösseren Strukturbreite basieren = höhere Kosten, ausserdem hilft es nicht wenn etwas nicht mehr Produziert wird.

    Nicht die RAM sind hier das Problem sondern der Memory Controller von AMD und weil in XMP halt nur das nötigste eingestellt wird und der rest vom Mainboard automatisch gemacht wird, was oft zu schlechten Timings führt oder das es halt nicht stabil läuft.

  • Hoi Shenlong


    Danke für deine Erläuterung. Ja in der Tat sind es 4x 16GB wobei ich garnie erst versucht habe das zweite Kit zu verbauen. Da es ein "Geschenke" war tu ich mir schwer beide Kits zu verkaufen. Muss es aber zwangsläufig tun. Die ganzen Seite auf HWluxx und Comupterbase kenn ich und lese da auch mit respektiv habe die Tips befolgt.


    Für mich wichtig wäre ein guten XMP Profil wovon man dann weiter hoch gehen kann oder mit den Timings rum spielen kann. Aber wenn ich schon alles Manuell machen muss damit der Rechner überhaupt mal bootet nervt hat schon etwas. Da es sich um mein Arbeitsgerät und erst sekundär um Gaming geht ist hier Stabilität auch ein Thema was nicht vernachlässig bar ist.


    Danke und gruez Toy

  • du kannst doch die xmp profile selber schreiben...

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

    Edited once, last by Tulpe ().

  • XMP laden und Takt auf 3800 senken geht auch nicht ohne weitere Anpassungen? Oder mal die Safe Settings vom DRAM Calculator versuchen, sind meistens immer noch besser als dass was das Mobo macht.

    Wie gesagt, im XMP sind nicht viele Settings eingestellt, das meiste macht das Mainboard automatisch und das nicht wirklich super. Theoretisch sollte man so oder so die Settings manuel eingeben um die optimale Performance rauszuholen was sehr nervig sein kann wenn man nicht viel Zeit investieren will.


    Hast du das andere Set eigentlich mal ausprobiert? Ich meine am ende müsstest du sowieso mit Vollbestückung die Settings suchen, weil was mit 2 Riegeln geht muss nicht auch mit dem anderen Set gehen, erst recht nicht wenn man dann alle 4 drin hat.


    Die Frage ist halt schon wo das Problem liegt... RAM, CPU Controller oder gar Mainboard.

    Das andere... es liest sich nicht wirklich so das du die Zeit welche für RAM OC nötig ist aufbringen willst. Weil selbst Leute welche sich gut damit auskennen benötigen immer noch viel Zeit, erst recht mit den Tests welche man durchlaufen lassen sollte.

    Da es anscheinend auch noch ein Arbeits PC ist stellt sich sowieso die frage ob es eine gute Idee ist da zuviel Zeit reinzustecken.

  • Ja hab schon alles durchgetestet. Sogar anderes Board. Jetzt ist es ein Dark Hero und zuvor wars nen GB Aorus Master das ich mal hier hatte. Beim GB war es mit 3800 und Safe Timings stabil. Auf dem Darkhero bekomm ich das nicht mehr stabil.


    Aber Fertig jetzt! ist macht zwar echt wieder spass etwas zu tweaken aber das geht zu weit!


    Deshalb back to Topic please!


    Verkauf die Dinger nun!

  • ToYmAcHiNe

    Set the Label from [V/S/T] to [V]
  • ToYmAcHiNe

    Changed the title of the thread from “G.Skill Trident Z Royal 2x 16GB DDR4 4000mhz C19” to “2 Kits G.Skill Trident Z Royal 2x 16GB DDR4 4000mhz C19”.
  • wieso wechselst du nicht einfach zurück auf das GB MOBO (kaufen), wenn es damit lief und verkaufst das dark hero - wäre das nicht einfacher?

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • Möchte dir die Suppe nicht versalzen, aber findest du die RAM die du kaufen möchtest nicht ein bisschen teuer? 297.- für 32GB CL16, wenn du für 372.- 64GB CL18 bekommst (Kingston HyperX Predator RGB (2 x 32GB, DDR4-3600, DIMM 288) - digitec)?
    Oder machen die 2 Takte Timing wirklich soo viel aus?

    Weil ich den gleichen Fehler nicht noch mal machen will. die die C18 werden weder von AMD noch vom Board unterstützt. Wenn dann müssten es die C17 sein. diese sind aber teurer.

  • Weil ich den gleichen Fehler nicht noch mal machen will. die die C18 werden weder von AMD noch vom Board unterstützt. Wenn dann müssten es die C17 sein. diese sind aber teurer.

    Hab sie gestern bestellt heute eingebaut, mit dem XMP Profil laufen sie stabil mit 3600C18 auf einem ASRock X570 Steel Legend mit einem 5900X mit 1800MHz IFclk. Im Gegensatz zu den 4x8GB 4000C19 welche ich vorher hatte welche ich knapp auf 3200C19 stabil bekommen habe.

  • Weil ich den gleichen Fehler nicht noch mal machen will. die die C18 werden weder von AMD noch vom Board unterstützt. Wenn dann müssten es die C17 sein. diese sind aber teurer.

    C16, C20...merkst du eh nicht, die Gesamtprefomance vom System hängt alleine von der perfekten Kombination aller Komponenten. Finde, die Hersteller müssten auf den RAM Riegeln draufschreiben ob die Organisation der Chips für AMD oder Intel augelegt ist. Es ist eine Frechheit aber sie verkaufen ein paar mehr.

    Siehe Kauf von Toy :D

    Wie ruffy geschrieben hat, es wird RAM nach den Marketingaussagen drauf gekauft, ohne tiefer in die Materie einzugehen.

    C16 ist "schneller" als C17 ist die Nasenspitze. Da hört das Gehirn auf zu arbeiten.

    Schlussendlich werkelt Intel-optimiertes RAM wie ein Behinderter in einem AMD System nur weil C16 drauf stand.

    Ob bei Intel-optimierten RAM tatsächlich C16 oder C20 erreicht wird, hat keiner gemessen.

    Seht euch mal den ganzen Schwachsinn von heute mit MHz und Watt an, hunderte nichtsagender, verschlungener und verschachtelter Marketingaussagen die nicht einklagbar sind.

    @toy, hast du was passendes gefunden?

    Hätte dir meine RAM Riegel zum testen angeboten aber am Dienstag fahre ich in die (Rest) Ferien.

    Sch...ss Corona sage ich nur.

  • Ja das ist ja alles Richtig was ihr da erzählt! Am ende ist es mir egal wie schnell der Ram ist. Ich freu mich wenn er so läuft wie auf der Verpackung steht und der Rest ist dann erstmal egal.


    ziko die 3600? Dachte du brauchst die doch noch?