Städtetrip

  • ich kann noch Bern empfehlen.....dort ist sowas von saumässig was los, dass man gleich besser zuhause bleibt, weil man sich sonst noch zwischen den einzigen 2 Lokalen entscheiden muss, die dort nach 23.30 noch geöffnet haben :totlach


  • Ja das ist echt dirty. Nuja wir hatten trotzdem unseren Spass mit dem besoffenen Abwart und der Heizung :mua

    8600 GT Nvidia Geforce | 160GB Festplatte | 15,4" Widescreen | 10.5.1 Leopard | 4 GB Ram | 2,45 kg | 2,4 GHZ DualCore | 1 happy User


    Bios-Tuner? Ich habe gar kein Bios :'(

  • Hehe, war auch schon im Brinker...einfach nicht über die Alk-Leichen wundern, die morgens im Gang rumliegen. Ansonsten recht gemütlich.


    HTPC: Wolfdale E8200 C2D, 256 GM SSD Samsung 840, 4 GB Mushkin HP2-6400, Asus Radeon 6450 low profile, Zalman CNPS7000-Cu, Pio BDC-202 BluRay, Ahanix D.Vine MCE303 low profile

    Homecinema: Sony KDL55W905, Front: Piega 5 Premium, Back: KEF KHT, Onkyo TX-NR 809, Onkyo BD-SP 809
    Workstation: T430s, 16 GB DDR3, 180 GB SSD


    LAV Filters - open source ffmpeg based media splitter and decoders - including the NVIDIA CUVID Hardware decoder
    Advanced MPC-HC Setup Guide

  • Kopenhagen: Echt geniale Stadt, zudem sind die Leute echt aufgeschlossen. Weiter gibts da ein Stadtteil, wo man Sachen tun kann, die in der Schweiz "streng verboten" sind ;)


    Stockholm: Ebenfalls geniale Stadt. Hat sogar interessante Museen! Und wenns Wetter stimmt, ist es unter der Sonne schön erträglich


    Edinburgh: Wenn man auf Rugby (echt heftig), Röcke, Burgen, Schlösser steht. Wenn man da ist, sind die Highlands Pflicht. Da lohnt sich ein Ausflug mit dem Auto. Vom Wetter her nicht so übel. Wenns regnet, dann heftig aber kurz.

  • Quote

    Original von Bibabutzemann
    Kopenhagen: Echt geniale Stadt, zudem sind die Leute echt aufgeschlossen. Weiter gibts da ein Stadtteil, wo man Sachen tun kann, die in der Schweiz "streng verboten" sind ;)


    und das wäre ? :P