Schnäppchen Thread

  • Also ich hab extra auf Black Friday gewartet und bei meinem TV (65" LG OLED) und AV Reciever (Denon avr-x4400H, 9.2) zusammen rund 800.- gespart. Und ja, ich weiss was die vorher gekostet haben ;)


    Habe dazu aber auch noch grad aneders Zeugs gekauft, was nicht Aktion war...
    Morgen ist schon Weihnachten bei mir ;)

    [Server 1] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 8GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
    [Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB DDR3, 500GB SSDs, 13TB HDDs
    [Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 750GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
    [Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2), Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
    [Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB

    Edited 2 times, last by Tobi_Wan ().

  • Quote

    Original von Entsafter
    AVR hatte es immerhin 2 gute Angebote. Die OLEDs sind ständig im Angebot.


    Naja, der tiefste Preis für den LG war bisher bei rund 1840.-, digitec hatte ihn ne Weile für 1899.- und dann ging er überall wieder auf 2'100 rauf. habe ihn Heute für 1699.- gekauft.

    [Server 1] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 8GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
    [Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB DDR3, 500GB SSDs, 13TB HDDs
    [Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 750GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
    [Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2), Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
    [Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB

  • Quote

    Original von GP


    Irgendwie schon erstunlich, wie sich die Erwartungshaltung so entwickelt. Da hält ein unbekannter Trend hier Einzug, weil gewisse Shops und Branchen hier ein Geschäft vermuten und wenige Jahre später ist man enttäuscht, wenn ein Shop die eigenen Erwartungen nach günstigen Gelegenheiten nicht erfüllt.


    Also wenn du mich meinst, dann muss ich mich kurz wehren ;) Erwarten tu ich so gut wie nichts. Traurig wäre ja schon richtig übertrieben.
    Wollte was bspw. bei Digitec bestellen. Ging nicht - da Server ausgelastet. Hätte bei ID dasselbe haben können. Wollte jedoch noch das wenige Restguthaben verbrauchen. Hab's dann aber ganz gelassen. Hätte also zuschlagen können, war mir dann aber zu wenig wichtig und hab jetzt (vorerst) ohne Konsum gespart.


    Mit überrascht meinte ich vor allem, dass Brack nicht mal halbpatzig mitmacht. Natürlich sind generell die Margen teilweise fast sehr niedrig, aber die Werbung durch diese super Schnäppchen ist auch nicht zu verachten. imho ;)

    Die wohl bald grösste und beliebteste Exchange mit einer Grosszahl an Coins: Binance (Ref-Link und tut nicht weh :])

  • Quote

    Original von Saiba
    AVR?



    AV-Receiver

    [Server 1] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 8GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
    [Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB DDR3, 500GB SSDs, 13TB HDDs
    [Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 750GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
    [Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2), Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
    [Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB

    Edited 8 times, last by Tobi_Wan ().

  • 2006: "Aber wenn die Lehrer mal abgesehen fragt man sich, wo sie die Physik gelassen haben.. Und Knochen und so haben sie grad auch nicht.." ©Yarrow
    2007: "moonie ist keine Frau. moonie ist eine Gamerin!" ©Lord of Darkness
    2008: "Wer bedroh ich den, ...... und wens so wer, dan sicher mit recht!" ©SmallX2
    2009: "wir sollten die Bildschirme unter den Tisch stellen, da es nicht soviel Platz hat" ©Tobi_Wan @ t2w LAN
    2010: "Hör doch auf ständig rumzutrollen!" ©Tulpe (JackCarter)
    2011: "Bleibt aber immer noch die Frage, wo das ganze Backupen? (Zu Snipa Guck)" ©Tobi_Wan
    2012: "Eigentlich wollte ich Aromat auf eure Vermicelles tun, wusste aber nicht, ob ihr Alkohol mögt" ©Tobi_Wan
    2013: "ich bin kein armer Schlucker." ©Tulpe (JackCarter)
    2014: "dr Aschi wo ds Intranet programmiert het ... unds Internet" ©RAYDEN
    2015: "Dieses Forum hat 2 Suchmöglichkeiten: [SUCHEN] und Snipa" ©ReDiculum
    2016: "Trump wird ein hervorragender Präsident werden :)" ©1984

  • Wenn jemand auf der Suche nach einem P/L guten 3D Drucker ist:
    https://www.gearbest.com/3d-pr…l?wid=1433363#goodsDetail


    Price: $169.99


    Aktuell für den Preis i.O. und stabiler als der Anet 3D Drucker.
    Die Ausdrucke werden schon ohne Anpassungen out of the box sehr gut (siehe Youtube).
    (nicht vergessen, ist ein Bausatz ;) ).


    Werde berichten, sobald er angekommen ist.



    Gruss Angryhellfire

    Tower: LianLi 343
    CPU: 3960X
    Mainboard: Asus Sabertooth X79
    Ram: 8x4Gb Corsair Venegance 1600MHZ
    Graka: MSI GTX1080Ti Armor

    Edited once, last by Angryhellfire ().

  • Weiss jemand, ob man die Mehrwertsteuer bei Einkäufen im deutschen Media Markt problemlos rückerstatten kann?
    Hat jemand sonst Erfahrungen mit Einkauf in Shops wie etwa Saturn & Co.?


    Meistens lohnt es sich ja eh nicht, da unsere Preise im Elektronikbereich schon sehr konkurrenzfähig sind. Aber manchmal habe die drüben nette Aktionen oder Produkte, die wir hier nicht haben.

    Die wohl bald grösste und beliebteste Exchange mit einer Grosszahl an Coins: Binance (Ref-Link und tut nicht weh :])

  • Normalerweise wird die MwSt. bei den meisten Shops/Händlern bereits abgezogen, wenn du Standort Schweiz angiebst. (Ansonsten müsstest du ja vorbei abstempeln gehen).


    Beim nächsten Einkauf in DE werde ich mal den neuen Service von Grenzpaket.ch nutzen.
    Falls keine weiteren Kosten anfallen, wäre es ja schön. Früher bot "MeinPaket" diesen Service an.
    Sie leben vom MwSt Unterschied (19=>7.7) und der kleinen Bearbeitungsgebühr.


    https://www.grenzpaket.ch/de/d…nkauf-ohne-mehrwertsteuer


    Der Kauf erfolgt über Grenzpaket und sie "Exportieren" die Ware.


    Soweit ich verstehe ist da ein Unterschied, ob Sie mit Sitz DE einkaufen oder wir mit Sitz CH.


    https://www.grenzpaket.ch/de/l…tellung/preise-verzollung


    Aus meiner Sicht lieber MwSt-frei einkaufen anstatt mehr Aufwand und die +/-10% MwSt DE zurückerhalten (Verarbeitungsgebühren abgezogen).




    Gruss Angryhellfire

    Tower: LianLi 343
    CPU: 3960X
    Mainboard: Asus Sabertooth X79
    Ram: 8x4Gb Corsair Venegance 1600MHZ
    Graka: MSI GTX1080Ti Armor

  • Ja, Grenzpaket kenne ich, bzw. schon davon gelesen.
    Aber die Mwst. können je nach Artikel schön einschenken, weshalb ich das nicht so interessant finde.


    Bei den meisten Shops kann man schon gar nicht in die Schweiz liefern lassen. Deshalb auch meine Frage, ob jemand schon vor Ort bei den Grossen (MM, Saturn, etc.) was gekauft hat und das Formular für die Mwst.-Erstattung erhalten hat.

    Die wohl bald grösste und beliebteste Exchange mit einer Grosszahl an Coins: Binance (Ref-Link und tut nicht weh :])

  • Funktioniert eigentlich bei allen deutschen Läden.
    Formular verlangen (aber bitte nicht bei 50€), bei der Ausfuhr abstempeln und USt an einem anderen Tag im Laden ausbezahlen lassen.


    Du musst also immer 2x in den Laden. Falls du nicht sowieso dort zu Besuch bist, lohnt sich 2x hinfahren in den wenigsten Fällen (Vollkostenrechnung).

  • Quote

    Original von Entsafter
    Funktioniert eigentlich bei allen deutschen Läden.
    Formular verlangen (aber bitte nicht bei 50€), bei der Ausfuhr abstempeln und USt an einem anderen Tag im Laden ausbezahlen lassen.


    Du musst also immer 2x in den Laden. Falls du nicht sowieso dort zu Besuch bist, lohnt sich 2x hinfahren in den wenigsten Fällen (Vollkostenrechnung).


    Genau, nur das Stempeln am selben Tag ist wichtig. Die Rückforderung kann Monate später erfolgen, wie lange weiss ich aber gerade nicht auswendig.
    Das mit allen Läden: Sind sie denn gesetzlich verpflichtet? Wenn ja, beantwortet das natürlich meine Frage sofort.

    Die wohl bald grösste und beliebteste Exchange mit einer Grosszahl an Coins: Binance (Ref-Link und tut nicht weh :])

    Edited 2 times, last by Saiba ().

  • Quote

    Original von Saiba
    Die Rückforderung kann Monate später erfolgen, wie lange weiss ich aber gerade nicht auswendig.


    Wird schon eine Limite geben. Steht aber i.d.R. auf dem Ausfuhrschein.


    Quote

    Original von Saiba
    Das mit allen Läden: Sind sie denn gesetzlich verpflichtet? Wenn ja, beantwortet das natürlich meine Frage sofort.


    Ja.... aber... In einigen grenznahen Läden gehört das zum Standardprogramm und sie haben entsprechende Formulare, da geht das sehr einfach.
    Bei kleineren oder grenz-fremderen Shops muss man es verlangen, das wird dann meist eher mühsam weil die auch zuerst fragen müssen was sie tun müssen.


    Zudem ist das Gesetz etwas undurchsichtig welche Kategorien unter welchen Bedingungen eine Rückerstattung ermöglichen. Gewisse Kategorien/Teile, wie z.B. nicht-montierte Auto-Teile sind explizit ausgeschlossen. Ich musste z.B. mein Dachträger in DE montieren und am Zoll montiert am Auto vorzeigen damit ich es rückerstatten konnte, unmontiert im Kofferraum hätte nicht geklappt. Oder welche Grenzwerte gelten bei Fischfutter, welches tierische Bestandteile drin hat? Ist das nun Fleisch oder Sachware? ... Da überfordert man öfters die Shops (und im Falle des Fischfutters übrigens auch den Zoll, er musste selbst nachfragen).

  • Quote

    Original von Xoood
    Ja.... aber... In einigen grenznahen Läden gehört das zum Standardprogramm und sie haben entsprechende Formulare, da geht das sehr einfach.
    Bei kleineren oder grenz-fremderen Shops muss man es verlangen, das wird dann meist eher mühsam weil die auch zuerst fragen müssen was sie tun müssen.
    ...
    Ich musste z.B. mein Dachträger in DE montieren und am Zoll montiert am Auto vorzeigen damit ich es rückerstatten konnte, unmontiert im Kofferraum hätte nicht geklappt.
    ...


    Ja, das befürchte ich auch, dass die dort total unvorbereitet sind und man vlt. sogar auf den nächsten Tag vertröstet wird - weil etwa der Chef nicht da ist.
    Das mit dem nicht montierten Autoteilen wusste ich nicht. Gut zu wissen! Eine solche Regel wäre mir wohl nie in den Sinn gekommen :gap Musst du wohl von einem Bekannten mitbekommen haben :)


    Achja. Tipp: Wer bei Amazon einen Artikel von Amazon kauft (nicht nur von ihnen versandt!) und es an eine deutsche Lieferadresse zukommen lässt, kann nach Stempelung der beigelegten Rechnung die Mwst. wie im folgenden Link von Amazon direkt rückfordern:
    https://www.amazon.de/gp/help/…lay.html?nodeId=201999220 - ziemlich praktisch würde ich sagen ;)

    Die wohl bald grösste und beliebteste Exchange mit einer Grosszahl an Coins: Binance (Ref-Link und tut nicht weh :])

  • Quote

    Original von Saiba
    Das mit dem nicht montierten Autoteilen wusste ich nicht. Gut zu wissen! Eine solche Regel wäre mir wohl nie in den Sinn gekommen :gap Musst du wohl von einem Bekannten mitbekommen haben :)


    Nein, vom Verkäufer im Grenznahen Auto-Shop ;-)

  • https://www.daydeal.ch/
    Externe 3,5"-Festplatte
    WD MyBook 10TB


    229.-

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • Hgst Ultrastar He10 HDD (512E ISE) - 3.5" SATA 6GB/s - 10TB


    10 TByte Helium Platte für 230.- @ Steg!
    (Sonst kostet die 330.- +, bei digitec sogar knapp 400.-)

    [Server 1] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 8GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
    [Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB DDR3, 500GB SSDs, 13TB HDDs
    [Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 750GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
    [Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2), Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
    [Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB

    Edited once, last by Tobi_Wan ().

  • Hgst Ultrastar He10 HDD (512E ISE) - 3.5" SATA 6GB/s - 10TB


    10 TByte Helium Platte für 230.- @ Steg!
    (Sonst kostet die 330.- +, bei digitec sogar knapp 400.-)

    War in den Ferien und hab mir welche bestellt. Es kamen 4TB-Disks. Kundendienst meinte es wäre der falsche Artikel verlinkt gewesen und sie könnten mir diese jetzt für 360.- offerieren. :lool

    Game-Rig: 3570K | P8Z77-V LE | GTX-970 | 16GB | HyperX 3K 240GB | NEC 24WMGX3 & HP LP2475w | Win 10
    Filer: E3-1220 | SM X9SCL-F | 8GB | FlexRAID | Win 10
    Server: HP ML310e | E3-1220v2 | 10GB | 18TB | Proxmox
    Mobile: Dell XPS 13 9360 | i5-8250U | 8GB | Win 10

  • War in den Ferien und hab mir welche bestellt. Es kamen 4TB-Disks. Kundendienst meinte es wäre der falsche Artikel verlinkt gewesen und sie könnten mir diese jetzt für 360.- offerieren. :lool

    Das musst du aber so nicht akzeptieren. Auf der Rechnung stehen die 10 TByte Disks, oder? Sie müssten sie dir nicht geben wenn jetzt z.b. eine Disk 2 Fr. 20 Rp. angeschrieben gewesen wäre, dann würde es sich um einen offensichtlichen Fehler handeln, jedoch sind 230.- absoilut mögliche, evtl. Rabattpreis oder so. Wenn ich auf den Link klicke, komme ich immer noch auf die 10 TByte Disks, also nicht falscher Link sondern einfach falscher Preis, aber eben auch nicht extrem abwegiger Preis...

    [Server 1] Intel i5 3470 (4x3.2GHz), 8GB DDR3, 120GB SSD, ~50TB, Lian-Li D8000
    [Server 2] Xeon W3670 (6x3.2GHz), 18GB DDR3, 500GB SSDs, 13TB HDDs
    [Gaming 1] Xeon E5-1620 v3, 16GB DDR4, 750GB SSD, 2TB HDD, Geforce 1070 8GB, 30" + 22"
    [Gaming 2] Medion Erazer X7841 Laptop, i7 6700HQ, 16GB DDR4, 500GB SSD (M.2) + 120GB SSD (M.2), Geforce 970M 3GB, 17.3" FHD
    [Oldschool] Asus P2B-B, 466MHz Celeron, 0.5GB SDRAM, geForce 2, 606 GB