Wow, PCP/PC-Ostschweiz e-stores sind echt scalpers...

  • Tweakaboo

    Changed the title of the thread from “Wow, PCP/PCostschweiz e-stores sind echt scalpers...” to “Wow, PCP/PC-Ostschweiz e-stores sind echt scalpers...”.
  • ist das nicht stegpc?

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • warum? die aorus master kostet z.b. auch bei digitec 999.-

    -----------------------------
    Workstation: AMD Ryzen 7 3700x, 16384Mbyte DDR4, GeForce RTX 2080, 1x500GB WD Black SSD M.2, 1x4000GB WD SATA, Windows 10

  • PCP hat Steg aufgekauft nicht umgekehrt und ist euch schon aufgefallen das PC-Ostschweiz auf ihrer Website höhere Preise hat als via Toppreise?!!! (Techmania denke ich auch, hat ja selbe Adresse und gehört auch zu PCP)

    https://www.pcp.com/site/firmengeschichte


    Media Markt verlangt sogar 1239, Digitec neu 960.


    Höhere Preise haben aber alle Shops und ich bin mir sicher dass die Zwischenhändler selber schon mehr verlangen, aber wieso sollte man es nicht machen wenn die Leute schon zu blöd sind und es trotzdem kaufen, auch wenn es nicht wirklich korrekt ist.


    Am Wochenende wollte ich z.b. bei Interdiscount ein Laptop kaufen mit 40% Aktion, ging nicht angeblich nicht verfügbar, am Montag Mail bekommen, 350 Stück an Lager aber kein Angebot bekommen um es doch noch für den Aktionspreis zu kaufen.... Microspot (auch Coop) hatte auch Aktion, aber nur 20%, dabei kommt das Zeug aus dem selben Lager.


    Vor paar Jahren schickte mir eine Bekannte ein Bild von einem Elektro Grill, 300 Fr Coop Bau und Hobby.... wie ich bin gucke ich halt nach... 250 Fr in Fust (Coop) und 200 Fr Nettoshop (Coop) .... tja ich warte heute noch auf nen Stück Fleisch von dem Grill, hätte sie sich mit den gesparten 100 Fr locker leisten können.


    Ist halt so, oft wird man einfach nur verarscht.

  • was? pcp hat steg gekauft? was hast du geraucht oder getrunken?

    wenn dann hat steg pcp gekauft, wobei pcp schon immer eine quasi tochterfirma von stegpc war ;) die haben nie andere artikel verkauft als was stegpc im angebot hatte. eine normale eigenständige firma hat auch sortiment auswahl von mehr als 1 distributor / lieferanten. schluss endlich hat stegpc einfach nur die kundendatenbank von pcp & co gekauft.

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • egal was du nimmst.. nimm weniger davon...

    ---

    Die PCP.COM Gruppe wurde ursprünglich als Einzelunternehmen unter dem Namen PC Power Weber Informatik (daher PCP) gegründet und am 2. Juni 1998 in die PCP.CH Weber Informatik überführt. Das Unternehmen betreibt somit unter PCP.CH einen der am längsten bestehenden Onlineshops für Computer und Unterhaltungselektronik in der Schweiz. Am 14. Juni 2004 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 2005 wurde die Tochtergesellschaft ComStern.de GmbH mit Sitz in Gottmadingen gegründet, welche unter gleichem Namen einen Onlineshop in Deutschland betreibt. Der 2003 in Altnau gegründete Onlineshop PC-Ostschweiz.ch wurde 2009 vom Unternehmen übernommen. 2010 wurde die Tochtergesellschaft ComStern.at GmbH mit Sitz in Lustenau gegründet, welche unter gleichem Namen einen Onlineshop in Österreich betreibt. Der 2005 in Widnau gegründete PC Assemblierer Beck PC wurde 2012[5], der 1994 in Luzern gegründete Computer- und Elektronikhändler STEG Electronics wurde 2014 und der 2008 in Gossau ZH gegründete Onlineshop Techmania wurde 2017 vom Unternehmen übernommen.

    ---

    Da aber Steg der bekanntere Namen war, hat man sich entschlossen diesen Namen weiterzuführen...

    -----------------------------
    Workstation: AMD Ryzen 7 3700x, 16384Mbyte DDR4, GeForce RTX 2080, 1x500GB WD Black SSD M.2, 1x4000GB WD SATA, Windows 10

  • was? pcp hat steg gekauft? was hast du geraucht oder getrunken?

    wenn dann hat steg pcp gekauft, wobei pcp schon immer eine quasi tochterfirma von stegpc war ;) die haben nie andere artikel verkauft als was stegpc im angebot hatte. eine normale eigenständige firma hat auch sortiment auswahl von mehr als 1 distributor / lieferanten. schluss endlich hat stegpc einfach nur die kundendatenbank von pcp & co gekauft.

    https://www.it-markt.ch/news/2019-06-04/pcpch-wird-steg

    kthxbye

  • danke, dann steht hier mist von mir hahaha.

    wow ich habe pcp immer als **** firma gesehen. jetzt weiss ich auch wieso ich mit stegpc vor jahren so unzufrieden wurde und aufgehört habe dort einzukaufen hahaha.

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • für mich war stegpc eigentlich nach digitec, brack, die no3 in der ch. wie man sich so irren kann.

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • Leute, ihr seid immer noch auf den Holzweg, was die Läden betrifft.

    Treu und blauäugig bei einem Anbieter zu kaufen damit du deine unterwürfige, Sklaventreue, beweisen kannst, ist lachhaft.

    Und wird fleissig von allen ausgenutzt.

    Vergleicht die Preise und kauft beim billigsten ein, Service und solche schwachsinnigen Lapalien sind was nur für Dumme.

    Denen ihren "service" können die sich sonstwo schieben, was soll gross an Service von der Migros kommen für eine Uhr aus China welche die für 60 Franken verkaufen, bei Alibaba die Dinger für 1,24 US$ verscherbelt werden?

    So auch Steg, das ist nicht mehr der PC-Schrauber von nebenan wo ein paar Jungs die PCs aufmachen und fehlerhafte Hardware austauschen.

    Die sind ein Profitorientiertes Unternehmen wo der Profit auf keinen Fall zu kurz kommen darf.

    Da ist denen Marketing mit süffigen Lügen, welche genau den Nerv der geneigten Kundschaft trifft, gerade gut genug.

    In Herisau kommt täglich der DHL Lieferwagen und bringt Dutzende Kartons aus China den Schuhhändler.

    Die Mädels bügeln und strecken die in Kartons eingepfärchten Waren, hängen Schilder mit Fantasiepreisen daran auf und verdient sich eine goldene Nase.

    Jahrelang hat der mit einem Schuhanhänger den Appenzeller Bauern, zu überteuerten Preisen, auf den herisauer Wochenmarkt Schuhe verkauft.

    Dank China-Waren und dummen Leuten, weiss der sich kaum vor Geld zu retten

    Also Augen auf und kauft mit Köpfchen.

  • dann fang an, nvidia 3090 für unter 45chf aus china zu importieren und hier für 1450 zu verkaufen!

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)

  • psst, weck das monster nicht auf

    "Gegen Stimmen im Kopf gibts Medikamente." by 2cool4u 15.03.2011 21:31
    "Bin zur Baustelle gelaufen da in einer Nebenstrasse, ging zum Baggerführer erklärte was ich machen möchte. Dieser fragte was das für eine Karte sei ect.
    Er zückte 250.-SFr und hat mich noch zum Kaffee eingeladen." by Rezzer 17.3.2014 23:10 (ging um eine GTX580)