AUDI-/BMW-/Merz-Thread

  • Damit mir niemand vorwerfen kann, ich bevorzuge die Schweden, mache ich mal einen gemeinsamen Thread für die Hochdrehzalkonzept-Sauger.
    (Auf ganz speziellen Wunsch von MiB-Ledfinity und DLS könnte man die später auch auseinandernehmen :D)


    Und hier kommt gleich ein absolut oberheisses Geschoss rein:



    BMW Alpina Roadster S:


    Auf 3.4L aufgebohrter 3L / 300PS@6300rpm (dreht locker bis über 7000rpm) / 362Nm@4800rpm / Vmax=265km/h / Leergewicht: 1420kg!


    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

  • Merci Sh@rky. :D


    Na, dann darf aber eine andere Fahrmaschine auch nicht fehlen...


    BMW M6 (/M5)





    Leergewicht: 1.785 kg
    Zulässiges Gesamtgewicht: 2.200 kg
    Zylinder/Ventile: 10/4
    Hubraum: 4.999 cm³
    Leistung: 373 kW/507 PS bei 7.750 U/min
    Drehmoment: 520 Nm bei 6.100 U/min.
    Höchste Drehzahl: 8.250 U/min.
    Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (abgeregelt) bzw. 305 km/h mit M-Drivers Package (gegen Aufpreis)



    und natürlich der neue M3 Concept :rock
    ^


    Hey Sh@rky, bist Du eigentlich nun mal nen M5/M6 gefahren?

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

    Edited 3 times, last by MiBfinity ().

  • nein, noch nicht, aber ich weiss gar nicht, ob ich das machen soll. Der RS4 war zwar begeisternd (und der ist dem M5 vom Konzept und den Fahrleistungen her relativ ähnlich), aber den S3 empfand ich eben dank des enormen Punchs aus tiefsten Drehzahlen kombiniert mit dem wesentlich geringeren Gewicht (immerhin fast 250kg) als geiler und subjektiv durchzugsstärker. Die Messwerte belegen dies ja auch.


    Aber auf den 335i bin ich gespannt - der wird mir als Turboliebhaber sicher sehr entgegenkommen.

    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

  • Quote

    Original von Sh@rky
    nein, noch nicht, aber ich weiss gar nicht, ob ich das machen soll. Der RS4 war zwar begeisternd (und der ist dem M5 vom Konzept und den Fahrleistungen her relativ ähnlich), aber den S3 empfand ich eben dank des enormen Punchs aus tiefsten Drehzahlen kombiniert mit dem wesentlich geringeren Gewicht (immerhin fast 250kg) als geiler und subjektiv durchzugsstärker. Die Messwerte belegen dies ja auch.


    Aber auf den 335i bin ich gespannt - der wird mir als Turboliebhaber sicher sehr entgegenkommen.


    Also bitte, dies ist der Hochdrehzahl-Thread... da gehts nicht um durchzug. Aber bitte, fahr den M5/6 mal, würde mich wirklich intressieren!


    Jup, auf Dein Urteil zum 335i bin ich auch gespannt. Wir hatten jedenfalls unseren Spass, der geht wirklich ab...

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

  • Schon, aber bei 4-5L Hubraum erwarte ich auch von einem Hochdrehzahl-Motor Durchzug.


    Jedenfalls kommt jetzt erst mal der 335i und nächste Woche der C30 bei Bilsport (Chip, Rennkat, Auspuff - ca. 255PS/410Nm :banana)



    €: Probefahrt 335i: heute Nachmittag - Sommerpneu sind drauf :D:banana :applaus :cheers


    €2: C30: nächsten Donnerstag :applaus

    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

    Edited 4 times, last by Sh@rky ().


  • Hehe, na dann viel Spass! Ich freu mich auf Deinen Bericht...

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

  • JIPPIIIEEE!!! DAS WIRD EIN SPASS! :rock


    Ich bin gespannt wie die Stahlseile an der Golden-Gate-Bridge!


    Der Verkäufer ist begeistert, dass es jetzt mal klappt - wir hatten etwa 4mal hin und her gemailt, aber es kam zu keinem Termin (er war noch in den Ferien und dann hat's geschneit und noch Winterpneus drauf - da war ich nicht so scharf auf eine Probefahrt - heute passt's aber grad perfekt!)


    btw: das Gespräch mit dem Volvo-Verkäufer war noch interessant - er hat mir erzählt, dass sie den in Schweden hatten für die Präparierung und dass die Werte auf dem Internet nicht stimmten, die hätte er einfach vom S50 übernommen - dieser hier hätte jetzt etwas mehr als die 245PS/375Nm, nämlich 255PS und >>> 410Nm <<< (!!! 8o) (so etwa ist es am Telefon rübergekommen - dabei hatte er (rein wie sich's angehört hat) ein breites Grinsen aufgesetzt, nach dem Motto "Manno, Du wirst Dir Angst machen mit dem Teil, ich komme dann wohl besser mit" :D

    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

    Edited 4 times, last by Sh@rky ().

  • und, wie wars? :D

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

  • Sprachlos nicht...


    aber TIEF BEEINDRUCKT! :bow2



    Es war ein klarer Fehler, diesen Wagen zu probieren - jetzt ist sparen angesagt! :D
    Wobei: Preislich ist er ja gegenüber dem RS4 ein absolutes Schnäppchen, das ist scho fast ein Witz! Für unter 70'000.- gibt's dieses Auto top ausgerüstet - da bräuchte ich praktisch gar keine Extras mehr :applaus


    Zudem hat er mit den 100'000km Gratisservice einen weiteren massiven Vorteil zu allen AUDI's - da wird man halt in der Werkstatt grad nochmal deftig zur Kasse gebeten (z.B. schon nur der mindestens bei den Turbos alle 60'000km fällige Zahnriemenwechsel für läppische 2'500.-! :stupid Beim BMW: Steuerkette - Null Unterhalt!)



    DAS IST ES!!!!!!! DER ABSOLUTE HAMMER!!!



    Ich muss ehrlich sagen: Ich bin ein wenig überrascht (nicht ironisch gemeint, schon nicht schockiert, aber sehr positiv überrascht) - ich wusste, dass der gut laufen muss, aber ich dachte: "nur" 400Nm aus einem 3L-Turbo?


    Das fühlt sich jedoch einfach umwerfend an! :rock


    Das Ding geht in den unteren 2 Gängen pervers (OK, da ist eigentlich jeder Turbo zu kräftig). Sonst zieht er in jedem Gang ab 1000rpm lochfrei und spürbar an (hab's ein paar Mal sanft probiert, aber unter 2000rpm würde ich den nicht drücken) - da merkt man den Hubraumvorteil gegenüber meinem schon).
    Ab 2000rpm drückt er wunderbar (auch wenn ich den Eindruck habe, dass meiner im 4. und 5. ab 2000rpm vehementer anschiebt als dieser hier im 5. und 6. bei 2000rpm - etwas mehr Drehmoment und halt 200kg weniger Gewicht werden sich da bemerkbar machen) und ab 2500rpm ist es ein Fest - und zwar bis über 7000rpm. Relativ linear, aber wirklich wahnsinnig druckvoll.


    Das Ansprechverhalten ist dank der beiden sehr kleinen Lader im Vergleich zum RS4 deutlich besser, wirklich fast saugermässig!



    Das ist das geilste Auto, das ich bisher gefahren bin! :applaus


    Und es ist der erste BMW (ausser Alpina B5), den ich echt kaufen würde! :rock


    Aber der Preisunterschied zum Focus ST (auch wenn man den optisch und von der Verarbeitung her sicher nicht vergleichen kann) ist halt schon massiv.




    Auch wenn's das wirklich gar nicht braucht - machen würde ich es fast garantiert: 360PS / 490Nm / 300km/h / 1'600.- :D

    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

    Edited 6 times, last by Sh@rky ().

  • Na da haben wir doch mal nen Konsens, Sh@rky. :D


    Ich war wirklich auch beeindruckt von dem Auto, Motor, Fahrwerk, Haptik... passt! Den würde ich auch nehmen, aber sicherlich als Cabriolet.


    Ich bin vorher noch nie in einem Cabi gesessen, in dem von innen optisch der einzige Unterschied zum Coupe der "Dach öffnen"-Knopf ist... Das war richtig geil.


    Welche Karrosserievariante hattest Du?


    guggi: Sieht gut aus!

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

    Edited once, last by MiBfinity ().

  • Den BMW muss ich auch mal fahren..


    Abwohl ich denke nicht an eine Steigerung... Da ist ja der Serien RS4 (Turbo) schon grossartig dagegen motorisiert, geschweige denn meiner.
    Aber den 335d muss ich mal fahren gehn, der lässt in den Zwischenspurtwerten den 335i richtig alt aussehen.. Sogar der 330d hat dieselben wenn nicht bessere Zwischenspurtwerte wie der 335i.


    Sehr schöner S3 guggi. Gefällt mir wirklich gut!


    MFG

  • Ist ja auch aufgeladen :D


    War das Coupé - mit den Leder-Sportsitzen (mit seitlichem Einquetschmechanismus :D) und 19"-Rädern - Komfort war aber trotz meinen Bedenken sehr gut!

    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

  • Ja, der 3 Liter Diesel mit Registeraufladung ist auch was feines. Im 3er bin ich ihn noch nicht gefahren, aber im 5er. Der zieht wirklich schön, war im grunde genommen der erste Diesel, der mich voll überzeugte.


    Aber irgendwie störte mich der Automat, der ihn viel zu hoch drehen liess, bis er schaltete... (Obschon er ja eigentlich sehr hoch dreht für einen Diesel). Das ist aber schon einen Moment her, vielleicht haben sie da noch was angepasst.

    In Lyss gibts nen neuen Club ==> http://www.opposition-lyss.ch


    "Speed has never killed anyone, suddenly becoming stationary... That's what gets you. "- JEREMY CLARKSON!


    ''She said she wanted to fulfill every single one of my fantasies. I made a list. Had to type it myself. My assistant threatened to quit.'' - DENNY CRANE!

  • @mib und king
    nur dass da keine missverständnisse aufkommen. das auf dem pic ist nicht mein s3. ist nur das beste, das ich im netz gefunden habe. die garage muss noch den s3 vom vorbesitzer auf mich überschreiben.
    aber sobald dies soweit ist, werde ich bilder im pics-thread posten.

  • guggi: Darf man fragen, wieviel du bezahlt hast? Ich finde, der S3 (alt und neu) gehören mitunter zu den schönsten Kompaktsportlern die es gibt. Nur leider sind sie gottlos überteuert. Zu diesen Preisen kriegt man teilweise ähnlich potente Fast-Neuwagen mit einem Fünftel der gefahrenen Kilometer.


    HTPC: Wolfdale E8200 C2D, 256 GM SSD Samsung 840, 4 GB Mushkin HP2-6400, Asus Radeon 6450 low profile, Zalman CNPS7000-Cu, Pio BDC-202 BluRay, Ahanix D.Vine MCE303 low profile

    Homecinema: Sony KDL55W905, Front: Piega 5 Premium, Back: KEF KHT, Onkyo TX-NR 809, Onkyo BD-SP 809
    Workstation: T430s, 16 GB DDR3, 180 GB SSD


    LAV Filters - open source ffmpeg based media splitter and decoders - including the NVIDIA CUVID Hardware decoder
    Advanced MPC-HC Setup Guide

  • Ich habe gerade mal gekuckt, die spinnen ja völlig!


    Audi S3, 6-8 Jahre alt, 100'000-200'000 KM, 14'000-20'000 Steine :stupid:stupid :stupid


    Da ist ja der voll ausgestattete Audi S4 Kombi, 2002, mit 80'000 KM und 18'000.- von meinem Cousin ein absolutes Schnäppchen dagegen.


    http://autos.inserate.ch/AS24W…l=298&carsperpage=&page=1


    MFG

  • Quote

    Original von kingalive
    Den BMW muss ich auch mal fahren..


    Abwohl ich denke nicht an eine Steigerung... Da ist ja der Serien RS4 (Turbo) schon grossartig dagegen motorisiert, geschweige denn meiner.
    Aber den 335d muss ich mal fahren gehn, der lässt in den Zwischenspurtwerten den 335i richtig alt aussehen.. Sogar der 330d hat dieselben wenn nicht bessere Zwischenspurtwerte wie der 335i.


    Sorry king, das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?


    Ich habe den alten RS4 und den neuen RS4 gefahren und ich muss hier deutsch und deutlich sagen, auch wenn Du's nicht glauben wirst:


    die kannst Du vom Ansprechverhalten gegen den 335i einfach nicht vergleichen - den alten RS4 schon mal grad ganz sicher. Das sind Welten!


    Und das Fahrverhalten des BMW ist um einiges leichtfüssiger als jenes des neuen RS4 - und das ist nicht nur mit den etwas über 100kg Mehrgewicht zu erklären - die Balance des BMW ist auch aufgrund des deutlich leichteren 3L-R6 viel besser. Dadurch ist das Einlenkverhalten spontaner, die Kurvenwilligkeit wesentlich höher! Der RS4 wirkt merklich träger.


    Ich jedenfalls ziehe den 335i auch dem neuen RS4 bei weitem vor - nicht zuletzt auch wegen der deutlich günstigeren Unterhaltskosten und wegen des viel günstigeren Preises - 120'000.- gegenüber 70'000.- ist einfach ein absoluter Witz!



    Und bezüglich Durchzug: Ich reite ja hier auch dauernd darauf herum und ich liebe Durchzug über alles, das weisst Du.


    Aber die Werte des 330d sind praktisch identisch und der 335d ist etwas besser - aber dafür röchelt der bereits kurz nach dem ersten Durchzugsspass bei 4000rpm nach dem Schaltvorgang - der 335i dreht dann munter und immer giftiger locker bis etwa 7300rpm (das habe ich nicht genau gesehen - "es tut" derart brutal!) weiter - ein Ölbrenner ist da DEFINITIV KEINE Alternative :nope

    "Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sind interessante statistische Werte - Werte, die Sie allerdings kaum je verwenden werden. Unser Ansatz im Hinblick auf die Leistung basiert auf der täglichen Fahrpraxis. Eine schnelle Beschleunigung beim Überholen mit wenig Gangwechseln ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Sofort verfügbare Kraft bedeutet eine grössere Kontrolle. Und mehr Spass. Sie können sich auf die kultivierte Kraft von SAAB verlassen."

    Edited 2 times, last by Sh@rky ().